Sarah Lombardi: Das Auto ist wieder da – aber wo war es?

Riesen-Schock für Sarah

Sarah Lombardi (26) trainiert derzeit fleißig für die Show “Holiday on Ice”. Die Proben sind anstrengend, viel anstrengender war am Mittwochabend aber etwas ganz anderes: Nach der harten Arbeit kann sie ihr Auto auf dem Parkplatz nicht mehr finden. Wurde sie Opfer von Autodieben? Jetzt gibt die Sängerin Entwarnung. 

Hat Sarah Lombardi alles verloren?

Es war ein besonders schlimmer Schockmoment für Sarah, als sie glaubte, dass ihr Wagen samt Portemonnaie, Ausweis, Geld und Hausschlüsse weg ist. Aufgrund dessen konnte sie sich nicht einmal ein Taxi nehmen, um den vermeintlichen Diebstahl der Polizei zu melden.

Stand sie im Parkverbot?

Doch für Sarah wandte sich dann doch alles noch zum Guten. Einen Tag später gibt sie über Instagram Entwarnung: “Ich habe tatsächlich nach meinem Auto suchen müssen. Ich hatte mir schon das Schlimmste ausgemalt.”

© Cover Media

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel