Schlager: Fanfrust nach Instagram-Beiträgen von Helene Fischer

Schlager 2022: Alle Infos und News zu Ihren Schlagerstars im GALA-Ticker

13. Mai 2022

Team Helene Fischer hält ihre Fans auf Instagram bei Laune

Es ist lange her, dass sich Helene Fischer, 37, persönlich auf Instagram an ihre Fans gewandt hat. Dennoch schöpfen die Follower:innen mit jedem neuen Post Hoffnung und glauben daran, dass Helene ihre Community nah an sich heran lässt. Doch auch dieses Mal werden sie enttäuscht, dabei ist der jüngste Post ein Grund zum Feiern. "Uns vereint ein Stück Unendlichkeit, jeder Traum von uns soll ewig sein. Wir feiern Jubiläum! Heute vor 5 Jahren brachte Helene ihr gleichnamiges Album 'Helene Fischer' als siebtes Studioalbum auf den Markt", ist neben dem Clip zu lesen. Unter dem vermeintlich persönlichen Beitrag steht wieder einmal: "Euer Team Helene".

Dass die Sängerin ihre Posts nicht alle selbst schreibt, stößt auf Enttäuschung bei den Fans. Eine Userin schreibt: "Boaaaah mein Herz ey….jedesmal.. Und dann sehe ich 'Team Helene', ich kann das langsam nicht mehr." Andere stimmen mit den Worten "Bei mir auch" und "Geht mir auch so" zu. Auch unter den letzten Beiträgen werden Stimmen laut. "Wann gibt es endlich wieder ein paar persönliche Worte von Helene und nicht vom 'Team Helene'?, will eine Followerin wissen.

Viele Schlagerfans lassen sich jedoch nicht entmutigen und sind auch dieses Mal wieder mit vollem Eifer dabei. Auf die Frage von "Team Helene", ohne welchen Song sie nicht mehr leben könnten, zeigen sie sich kommentarfreudig. Die Fanmeinungen gehen auseinander: Zu den Favoriten gehören offenbar "Wenn du lachst", "Achterbahn" und "Nur mit dir".

https://www.instagram.com/p/CddzGViLgSp/

11. Mai 2022

Giovanni Zarrella spricht über eine dunkle Phase in seiner Vergangenheit

Zwei erfolgreiche Karrieren, eine große Liebe: 2004 haben sich Sänger Giovanni Zarrella, 44, und Model Jana Ina, 45, kennengelernt. 2005 folgte die Hochzeit, zwei Kinder machen das Glück des Traumpaares perfekt. Doch zu Anfang lief nicht alles rund. Über schwierige Phasen in seinem Leben sprach der Entertainer jetzt mit "t-online".

Der Grund für sein Down: die Trennung von Bro'Sis. Die "Popstars"-Band, die 2001 aus der zweiten Staffel hervorging, konnte große Folge feiern. Indira Weis, 42, stieg 2003 aus, 2005 trat die Gruppe das letzte Mal zusammen auf, 2006 trennten sich die verbliebenen Mitglieder endgültig. Nach dem Aus von Bro'Sis wusste Giovanni Zarrella zunächst nicht wohin mit sich, erlebte frustrierende Jahre. "Es war demoralisierend, nicht wirklich zu wissen, ob ich aus dieser Spirale irgendwann herauskomme oder nicht." Der Musiker stand alleine da, "hatte kein Netzwerk aufgebaut". Über das finstere Kapitel seiner Vergangenheit sagt er: "Es war erstmal vorbei. Zwei, drei Jahre ging überhaupt nichts voran und ich war in einer Abwärtsspirale gefangen. Ich durfte so ein Hoch erleben. Dann wurde mir alles wieder weggenommen. Es war sicherlich die dunkelste Zeit meines Lebens." Jana Ina hat Giovanni Halt gegeben und einen Weg heraus gezeigt. "Wenn ich durch dieses Loch ohne eine Partnerin wie sie hätte gehen müssen, wäre das nicht einfach gewesen. Die Liebe hat mich gut abgelenkt", resümiert er.

Heute ist der 44-Jährige erfolgreicher denn je. Mit seiner Unterhaltungssendung "Die Giovanni Zarrella Show", die zur Primetime an Samstagabenden läuft, holt er starke Quoten und erntet tolle Kritiken. Die Liveshow ist ganz auf den erfolgreichen Sänger und Moderator zugeschnitten – und ein wahrer Fernsehgenuss für alle Schlagerfans.

10. Mai 2022

Patricia Kelly: Ihr 18-jähriger Sohn Iggi genießt das Zusammenleben mit Freundin Eske

Er ist Mamas ganzer Stolz und hat sein Leben anscheinend bereits voll im Griff: Iggi Kelly, 18, ist schon vor einem Jahr aus dem heimischen Nest ausgeflogen und hat damit Mama Patricia Kelly, 52, vermutlich zunächst einige schlaflose Nächte bereitet. Doch der Nachwuchsmusiker aus dem Schoß der berühmten "Kelly Family" hat inzwischen bewiesen, dass er fest auf eigenen Beinen steht. Musikalisch läuft es prima für den begabten Sänger und auch privat könnte er offenbar nicht glücklicher sein: Mit süßen 17 Jahren ist er mit seiner Freundin Eske Hohlen zusammengezogen.

"Wir entwickeln uns beide auf unserem eigenen Weg und unterstützen uns da. Es ist toll, so eine Stütze zu haben", erklärt er gegenüber "Promiflash" und ist glücklich, dass der Alltag ihre junge Liebe bisher nicht verschlungen hat. "Da bin ich selbst überrascht, dass das immer noch so toll lebendig wie am Anfang ist". Vielleicht liegt es auch daran, dass Iggi schon vor einigen Jahren gelernt hat, Verantwortung zu übernehmen. "Ich bin schon sehr früh selbstständig gewesen, weil ich auch schon früher auf Tour war, und habe schon viel selbst gemacht", so der Musiker. Ein Glücksfall für Eske! "Ich kann Wäsche waschen, ich kann kochen, ich weiß, wie man alles macht im Haushalt", berichtet der 18-Jährige stolz. Es scheint, Patricia Kelly hat bei ihrem Sprössling alles richtig gemacht.    

https://www.instagram.com/p/CdApcS2Nygy/

9. Mai 2022

Matthias Reim gratuliert Sohn Julian zu seinem Erfolg

Gerade erst ist Matthias Reim, 64, zum siebten Mal Vater geworden. Freundin Christin Stark, 32, brachte Ende März ein Mädchen zur Welt. Doch nicht nur die Jüngste, Baby Zoe, sorgt für Matthias Reims pures Vaterglück, auch seine anderen Kinder machen den Sänger stolz. Sohn Julian, 26, tritt sogar in seine musikalischen Fußstapfen. Zusammen mit Christin Stark veröffentlichte er am Freitag, 6. Mai 2022, sein Debütalbum "In meinem Kopf". In seiner Musik thematisiert der Künstler unter anderem seine generalisierte Angststörung, unter der er zeitweise gelitten hat. 

Matthias Reim kündigte die News auf seinem Instagram-Account an. "Happy Release Day, Julian. Ich bin sehr stolz auf Dich! Und ihr Freunde hört mal rein in das Debütalbum von Julian Reim. Ich finde, eine gelungene Scheibe", schreibt er zu einem Vater-Sohn-Selfie. Die Fans erfreuen sich an dem harmonischen Anblick. "So schön, wenn Eltern und Kinder so zusammen gewachsen sind", meint eine Userin und eine andere schwärmt "Was für ein schönes Foto".

https://www.instagram.com/p/CdOFsQBKw5F/

Oli.P: Rührende Botschaft an seine verstorbene Mutter

Für Oliver Petszokat, 43, besser bekannt unter dem Künstlernamen Oli.P, ist jeder Muttertag schmerzhaft. Der Schauspieler und Musiker hat seine Mutter Renate 2021 verloren, sie starb nach längerer Krankheit im Alter von 69 Jahren. Trotz des Verlustes bleibt der Vater eines Sohnes positiv, sieht nicht den Tod, sondern das Leben seiner Mutter. "Manchmal spreche ich noch in der Gegenwart von meiner Mutter oder möchte sie anrufen. Das sehe ich als gutes Zeichen, denn das zeigt, wie tief meine Liebe zu ihr war und ist", verriet der Ex-GZSZ-Star einst im Gespräch mit "Bunte".

Anlässlich des Muttertages am 8. Mai 2022 widmete Oli.P seiner Mutter auf Instagram rührende Zeilen. "Hab Dich lieb Mama Fehlst mir sehr. Ich hoffe, Du schaust immer zu… Der erste Muttertag, an dem unsere Herzen einfach anders zusammenfinden… [sic]", schreibt der 43-Jährige zu der Schwarz-Weiß-Aufnahme, die ihn an der Seite seiner Mutter zeigt.

https://www.instagram.com/p/CdSGyQlozOv/

Schlager-News der vergangenen Woche

Sie waren letzte Woche nicht online? Mehr Schlager-News lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: instagram.com, bunte.de, promiflash.de, t-online.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel