"Schlechte Mutter": Ioan Gruffudd beschimpfte Ex Alice Evans

Die Fronten zwischen Ioan Gruffudd (48) und Alice Evans (50) sind scheinbar noch immer nicht geklärt. Anfang des Jahres trennte sich das Paar nach 14 Jahren Ehe urplötzlich, wovon die Vampire Diaries-Schauspielerin hart getroffen wurde. Im Netz gab Alice bereits mehrmals ihren Unmut darüber preis – nun wetterte sie erneut gegen ihren Ex: Ioan habe ihr fiese Anschuldigungen an den Kopf geworfen!

Auf ihrem Instagram-Account postete die 50-Jährige provokant ein Bild von Ioans neuer Freundin Bianca Wallace und schrieb darunter: „Zwei Jahre lang erzählte er den Leuten am Set der Show, die er machte, dass ich eine Alkoholikerin, völlig verwirrt und eine schlechte Mutter sei. Das ist so falsch und so unfreundlich.“ Das nehme sie vor allem so mit, weil ihr Ex-Mann vorher offenbar nie mit ihr darüber geredet habe. „Ich hätte nichts dagegen gehabt, wenn er zu mir gekommen wäre und gesagt hätte: ‚Hör mal, ich glaube, ich habe mich in eine andere verliebt'“, teilte sie ihren Fans mit.

Warum sie das gerade unter einem Foto der Neuen des „Fantastic Four“-Schauspielers postete, erklärte Alice nicht. Ihr war es jedoch sehr wichtig, die Vorwürfe von Ioan zu widerlegen. „Ich werde so dargestellt, als wäre ich genau das, was ich nicht bin. Ich bin die beste Mutter und das ist alles, was mir wichtig ist“, gab sie ehrlich zu.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel