Schwangere Tanja Szewczenko ahnte, dass es ein Junge wird

Da hatte Tanja Szewczenko (43) wohl die richtige Eingebung! Die Eiskunstläuferin hatte bereits im Dezember bekannt gegeben, dass sie nach einigen schweren Rückschlägen endlich ihr lang ersehntes zweites Kind erwartet. Die frühere Alles was zählt-Darstellerin teilte ihren Followern außerdem bereits mit, dass sie sich nach Tochter Jona dieses Mal auf einen kleinen Jungen freuen kann. Für Tanja war das Geschlecht ihres Kleinen aber offenbar keine große Überraschung, wie sie im Promiflash-Interview verriet.

Dass sie einen Sohn bekommt, hatte die 43-Jährige ihren Fans über einen niedlichen Social-Media-Post verraten. Die werdende Mutter selbst hatte das allerdings bereits einige Zeit vor ihrer kleinen Gender-Reveal-Party geahnt. “Irgendwie wusste ich das schon lange bevor ich schwanger war. Ich habe das vor einigen Jahren sogar geträumt”, erklärte sie gegenüber Promiflash.

Ihren Jungen bald in den Armen halten zu können, kann Tanja offenbar kaum noch erwarten. “Wie spannend, dass ich als Mama mit dem kleinen Babyboy vieles ganz neu entdecken darf! Wie wunderbar, dass wir bald sagen können, wir haben eine Tochter und einen Sohn”, freut sie sich schon auf Instagram.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel