Schwangerschaft vom Tisch? Laura Müller isst Rohmilchkäse

Hat sich das Schwangerschaftsgerücht damit erledigt? Vergangene Woche wurde spekuliert, dass Michael Wendlers (48) Frau Laura Müller (20) ein Baby von ihm erwartet. Der Grund: Die Influencerin hatte ein Video via Social Media veröffentlicht, indem sie demonstrativ ihren Bauch filmt. Bisher haben weder der Schlagersänger noch seine 28 Jahre jüngere Partnerin sich zu den Spekulationen geäußert. Doch ein neues Indiz scheint jetzt ohnehin gegen eine Schwangerschaft zu sprechen…

In ihrer Instagram-Story veröffentlichte Laura jetzt einige Eindrücke von ihrem Valentinswochenende mit ihrem Mann. Dieses beinhaltete unter anderem ein schickes Dinner. Betrachtet man Lauras Teller hier genauer, fällt auf: Sie hat offenbar Camembert gegessen! Das bedeutet, dass die 20-Jährige ziemlich sicher nicht schwanger ist, denn diese Käsesorte wird aus Rohmilch hergestellt – auf die man in der Schwangerschaft aufgrund der Keimbelastung verzichten sollte.

Wie eine Promiflash-Umfrage gezeigt hat, hat über die Hälfte der Leser sowieso nicht daran geglaubt, dass sie tatsächlich schwanger ist. Dafür hatten viele Fans eine andere Theorie: Laura und der Wendler wollten mit der Aktion einfach nur wieder ins Gespräch kommen! Aufgrund seiner abstrusen Verschwörungstheorien haben sich zuletzt mehrere Medien, Fans und sogar sein Manager von ihnen abgewandt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel