Schwul, lesbisch, bisexuell: Diese Stars stehen zu ihrer Sexualität

So lieben Jochen Schropp, Kerstin Ott und Co.

Bereits 2017 wurde in Deutschland offiziell die Ehe für Alle eingeführt, weswegen es eigentlich keinen Grund mehr zur Verheimlichung der eigenen Sexualität geben sollte. Trotzdem fällt vielen Menschen ihr Coming-Out immer noch schwer. Auch Promis und bekannte Persönlichkeiten stehen oft vor dieser wichtigen Aufgabe und zusätzlich unter dem Druck der Öffentlichkeit und der Medien. Glücklicherweise gehen bereits viele Stars und Sternchen mit gutem Vorbild voran und stehen auch nach außen zu ihrer Sexualität. 

Die Welt wird immer toleranter – und das ist gut so! Viele Promis haben bereits den Schritt gewagt und lieben nun ganz ohne Versteckspiel.

Jochen Schropp traute sich aus Angst vor beruflichen Konsequenzen lange Zeit nicht, offen zu seiner Sexualität zu stehen. Im Juni 2018 wagte er dann aber doch den entscheidenden Schritt. Im März 2019 machte er dann auch seine Beziehung zu einem geheimnisvollen Mann offiziell – wer der Glückliche ist, bleibt allerdings bis heute im Verborgenen. 

“Schwiegertochter gesucht”-Star Vera Int-Veen hatte ihr Coming-Out bereits im Jahr 2006 in einem Interview mit der “Bunten”. Ihr Glück mit Ehefrau Christiane, genannt Obi, hielt die Moderatorin lange geheim, steht jetzt aber offen und ehrlich zu ihrer Liebe. 

Guido Maria Kretschmer ist bereits seit unfassbaren 35 Jahren glücklich mit seinem Mann Frank Mutters zusammen. Der Designer und Moderator hatte in der Vergangenheit nie ein großes Geheimnis um seine Sexualität gemacht. Seit März 2012 lebt das Bilderbuch-Paar in einer eingetragenen Partnerschaft – im September 2018 folgte dann die kirchliche Trauung auf Sylt.

In seinem Freundeskreis und innerhalb seiner Familie konnte “Unter uns”-Star Lars Steinhöfel von Beginn an offen zu seiner Homosexualität stehen – nur in der Öffentlichkeit schwieg der Schauspieler lange über seine Gefühle. 2014 entschied sich der Darsteller dann endgültig dazu, sein Geheimnis publik zu machen. 

Als Schlagersängerin Kerstin Ott 2016 auf einen Schlag berühmt wurde, versuchte die Künstlerin gar nicht erst ihre Homosexualität zu verheimlichen und ging offen mit ihren Gefühlen um. Kerstin Ott und ihre Frau Karolina Köppen sind seit 2012 ein Paar – 2017 gaben sie sich das Ja-Wort und sind seit dem glücklich verheiratet.

Am Coming Out Day 2020 machte Martijn “Matt” Stoffers (dritter von links, hellblonde Haare) aus der Schlager-Boygroup Feuerherz seine Homosexualität öffentlich. Auf seinen sozialen Kanälen schrieb er: “Als ich mich vor ein paar Jahren verliebte, wollte ich meine Freude mit allen teilen. Aus verschiedenen Gründen konnte ich das nicht … Habt keine Angst davor, euch zu verlieben. Liebe ist Liebe.” Dazu postete er ein Video, das verliebte Urlaubsszenen mit seinem Ex-Freund zeigt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel