“Sehr problematisch”: Das hält DSDS-Hisham von Maite Kelly!

Hisham Morscher (27) ist wohl nicht unbedingt Maite Kellys (41) größter Fan! Der DSDS-Kandidat schied im Recall aus. Schon zuvor kam er nur mit einer Menge Kritik weiter, insbesondere von der blonden Jurorin bekam er viel Gegenwind. Laut der Schlagersängerin singe er nicht so gut, wie er aussehe – ein “hässlicher Mensch”, der dafür aber besser sänge, würde mehr berühren. Eine Aussage, die Hisham im Nachhinein nicht sehr passend findet, wie er Promiflash verrät.

Im Interview mit Promiflash lässt der Sänger das Feedback der 41-Jährigen Revue passieren – offenbar hält er rückblickend nicht sonderlich viel davon. “Ihre Aussage bei meinem Jury-Casting ‘Wenn du geil aussiehst, musst du noch geiler singen’ fand ich retrospektiv betrachtet sehr problematisch”, erläutert der Beau aus Bern. Die Kritik sei nämlich sehr oberflächlich und altmodisch. Doch nicht nur seine Bewertung finde er grenzwertig: “Auch bei fast allen anderen Kandidaten kann ich ihre Aussagen und Entscheidungen einfach nicht nachvollziehen.”

Nicht nur Hisham, sondern auch die Fangemeinde findet den Denkansatz der “Einfach Hello”-Interpretin alles andere als in Ordnung. “Wow Maite, wie altmodisch, oberflächlich und unsympathisch bist du bitte?”, kritisierte einer von vielen Nutzern auf YouTube.

Alle Episoden von “Deutschland sucht den Superstar” bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel