Seltenes Foto von Mick Jagger mit Freundin und jüngstem Sohn

Die Freundin von Rolling-Stones-Legende Mick Jagger hat sich auf Instagram für Geburtstagsglückwünsche bedankt – mit einem Familienbild, auf dem auch der vierjährige Sohn des Paares zu sehen ist.

“Ich spüre heute die ganze Liebe”

Hamrick und Jagger umarmen sich auf dem Schnappschuss, sie drückt ihm einen Kuss auf die Wange. Deveraux steht zwischen seinen Eltern, umarmt die Beine seines berühmten Vaters und hält dessen Hand. Im Hintergrund ist das Meer zu sehen. “Ich spüre heute die ganze Liebe”, schreibt die Ballerina zu dem Foto und auch: “Danke an alle für die wunderbaren Nachrichten.”

Melanie Hamrick teilt immer mal wieder Fotos mit ihrem Söhnchen. Zuletzt veröffentlichte sie zum Muttertag mehrere Schnappschüsse von Deveraux, die offenbar hinter den Ballettkulissen aufgenommen wurden.  

Jagger hingegen ist nur selten auf ihrem Instagram-Profil zu sehen. Das Paar hatte sich kurz nach dem Suizid von Modedesignerin L’Wren Scott im Jahr 2014 kennengelernt. Mit ihr war der Musiker seit 2001 liiert gewesen.

  • “Was sein wird, wird sein”: Stones-Star Ron Wood hat wieder Krebs
  • Mitten in der Pandemie: Rolling Stones bringen Krisen-Song heraus
  • Jüngere Schwester der Queen: So tickte Prinzessin Margaret

Deveraux kam am 8. Dezember 2016 in New York zur Welt und ist das insgesamt achte und gleichermaßen jüngste Kind von Mick Jagger. Die sieben weiteren Kinder des Rockstars sind zwischen 50 und 22 Jahre alt. Karis bekam er mit Sängerin Marsha Hunt; Jade mit Menschenrechtsaktivistin Bianca Jagger; Lizzy, James, Georgia und Gabriel mit Model Jerry Hall; Lucas mit Model Gimenez Morad. 27 Jahre nach Lucas folgte dann eben noch Nesthäkchen Deveraux. Jagger hat zudem fünf Enkelkinder und einen Urenkel.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel