Sex-Eklat: "Ex on the Beach"-Kandidat bekommt Backpfeife

Das Liebesspiel eskaliert! Am Dienstagabend lief bei RTL bereits die vierte Folge der deutschen Version von Ex on the Beach. In dem TV-Format wird die Suche liebesbedürftiger Singles nach Mr. oder Mrs. Right durch das Auftauchen ihrer Ex-Partner gestört. Doch die Verflossenen planen nicht unbedingt, ihre einstigen Flirts zurückzuerobern, sondern lassen auch mal untereinander nichts anbrennen. Eine heiße Nacht, in der es unter der Bettdecke ordentlich abgegangen ist, führt jetzt zum Eklat: Ein Ex bekommt daraufhin sogar eine gescheuert. Achtung Spoiler!

Während die Episoden im Free-TV erst später ausgestrahlt werden, können sich die Zuschauer beim Streamingdienst TVNOW schon über neuen Flirtcontent freuen. In Folge sechs geht es dort mächtig zur Sache: Obwohl Falks Ex Georgia rein äußerlich nicht sein Typ ist, genießt Temptation Island-Boy Max Schnabel (22) die Zweisamkeit mit ihr und verbringt eine heiße Nacht in der Privatsuite – Sex inklusive. Doch schon am Morgen danach ziehen dunkle Wolken auf: Max möchte das Techtelmechtel nicht nur geheim halten, sondern die 19-Jährige am liebsten in den Wind schießen und sich an Walentina Doronina heranmachen.

Als die Masche des Fahrlehrers auffliegt, ist für die anderen “Ex on the Beach”-Bewohner klar: Das Verhalten des 22-Jährigen ist unterste Schublade. Während Luigi Birofio kurzerhand die Koffer des vermeintlichen Fuckboys packen will, geht Olivia Laurea noch einen Schritt weiter – sie kann sich nicht mehr zusammenreißen. “Dieser Perverse, verpiss dich, keiner will dich hier”, brüllt sie und verpasst Max eine Ohrfeige.

“Ex on the Beach”, seit dem 1. September auf TVNOW und dem 15. September um 23:05 Uhr bei RTL.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel