Sex mit Cousine: "Unter uns"-Conor beichtet Seitensprung

Sagt Conor (gespielt von Yannik Meyer) seiner Freundin Nika (Isabelle Geiss) die ganze Wahrheit? In der RTL-DailyUnter uns legte das vermeintliche Traumpaar zuletzt eine kurze Beziehungspause ein. Die Auszubildende fühlte sich zu wenig von ihrem Liebsten unterstützt und zog in einer Kurzschlussreaktion den Schlussstrich. Bevor die zwei sich wieder versöhnten, bekam Conor allerdings die Gelegenheit für ein Schäferstündchen mit Cäcilia (dargestellt von Carina Koller, 24). Die ist keine Geringere als seine Cousine. Jetzt hat Conor seiner Noch-Freundin den Seitensprung gebeichtet – eine Sache aber für sich behalten: Um wen es sich bei seiner Sexpartnerin handelt.

Weil Nikas Bruder Luke (Jakob Graf, 38) zufällig von dem Techtelmechtel erfahren und Conor deswegen ein blaues Auge verpasst hatte, wurde der Betrogenen bald klar, dass etwas nicht stimmt. Auf der Dachterrasse stellte sie ihren Partner zur Rede und erfuhr dann von dem Ausrutscher. “Du hast doch mit jeder geflirtet, die dir ihre Titten ins Gesicht gehalten hat. Weißt du was? Ich bin froh. Sogar megafroh, weil ich so ein Arschloch wie dich nicht mehr sehen muss”, explodierte Nika daraufhin. Auch die Beteuerungen des Ex-Fußballers, dass er sie nicht verlieren wolle, waren zwecklos. “Es gibt nicht viele Menschen, denen ich vertraue und du warst einer davon. Es ist aus. Geh”, schloss sie.

Ob Conor der angehenden Kfz-Mechatronikerin noch verrät, dass es sich bei seiner Sexpartnerin um seine eigene Cousine und zugleich Nikas gute Freundin Cilly handelt? Die Zuschauer sind heiß darauf, wie die Geschichte weitergeht. “Die arme Nika. Bin mal gespannt, wann Cilly ihr die Wahrheit sagt”, kommentierte ein Fan auf Instagram.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel