Shawn Mendes und Justin Bieber: Bald gemeinsam im Duett?

Steht Popmusik-Fans bald ein kanadisches Doppel der Superlative bevor? In einem Videochat-Interview wurde Shawn Mendes (22) kürzlich zu seiner neuen Musik befragt. Auch Kumpel Justin Bieber (26) war dabei Thema. Auf eine mögliche Zusammenarbeit mit dem Kollegen angesprochen, reagierte der “Wonder”-Sänger mit einem Lächeln. Dann versuchte er, die Frage geschickt zu umschiffen. Haben Shawn und Justin vielleicht längst einen gemeinsamen Track produziert?

Im Interview mit der Radiosendung Capital Breakfast with Roman Kemp meinte der “Stitches”-Interpret dazu: “Ich kann eine Zusammenarbeit weder bestätigen noch dementieren.” Nach dieser Aussage grinste der Sänger erneut auffällig breit. Außerdem sagte er: “Es wäre verrückt, eine Kollaboration abzulehnen. Seit meinem neunten Lebensjahr ist Justin einer meiner Lieblingskünstler.” Im weiteren Gespräch erzählte Shawn, dass der “Yummy”-Sänger für ihn mittlerweile zu einer Art Mentor geworden sei. Bereits im August waren beide Popstars beim Betreten desselben Tonstudios gesichtet worden.

Interessant hierbei: Die Musiker sollen in der Vergangenheit ein eher angespanntes Verhältnis gehabt haben. Sowohl beruflich als auch privat schien Justin seinen Kollegen in erster Linie als Konkurrenz zu sehen. Darüber hinaus datete Shawn 2018 auch noch Justins heutige Ehefrau Hailey (23). Doch alle Uneinigkeiten sind mittlerweile offenbarüberwunden.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel