Silvia Wollny: Großes Drama! Wächst ihr alles über den Kopf?

Bittere Nachrichten für Silvia Wollny und Co.! Harald hat in ihrem Haus eine schlimme Entdeckung gemacht…

Eigentlich war Familie Wollny fest in Neuss verwurzelt. Doch dann brach jemand ihr geliebtes Haus ein. “Hier war irgendjemand drin gewesen, der hat in deinem privaten Leben rumgepfuscht. Ok, wir geben genug von unserem privaten Leben preis, aber dieses Gefühl ist ätzend. Du fühlst dich selber gar nicht mehr wohl”, erklärte Silvia damals. Die Konsequenz: Die Großfamilie wagte einen Neuanfang – und zog in ein 8000 Quadratmeter großes Haus in Ratheim. Doch jetzt ziehen schon wieder dunkle Gewitterwolken auf…

Großes Drama im Familienhaus

In der letzten Folge von “Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie” macht Harald eine besorgniserregende Entdeckung. “Das ist aber nicht normal hier an der Wand, oder?”, bemerkt er.  Die Tapete ist voller Schimmel. “Da wachsen ja schon Pilze. Das sieht aus wie Nudeln”, beschwert sich Silvia. Schnell wird Sarafinas Ehemann Peter zu Rat gezogen, doch der hat keine guten Nachrichten: “Das ist ein hoffnungsloser Fall.”

Chaos bei Familie Wollny

Woher die Feuchtigkeit kommt? Von der Spülmaschine! “Die war von Anfang an nicht in Ordnung. Wir hatten mehrere Reparaturen. Jetzt tropft das Wasser hinten raus”, erklärt Silvia. Die Maschine muss so schnell wie möglich raus. Und das ausgerechnet, wo gleich zwei große Events anstehen. Calanthas kleine Tochter soll getauft werden und Sarah-Jane will ihren 21. Geburtstag feiern. Lässt sich nur hoffen, dass sie alles rechtzeitig auf die Reihe bekommen…

Ist Loredana Wollny schwanger? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel