Simone Thomalla: Alles aus mit Silvio Heinevetter!

Simone Thomalla: Alles aus mit Silvio Heinevetter!

Simone Thomalla hat sich nach zwölf Jahren von Silvio Heinevetter getrennt.

Sie galten als Traumpaar der deutschen Promiszene: 2009 funkte es zwischen der Schauspielerin und dem Handballtorwart, was in der Presse viel Aufmerksamkeit erregte. Denn die beiden Stars trennen knapp 20 Jahre Altersunterschied. Trotzdem zeigte sich das Paar mehr als ein Jahrzehnt lang glücklich miteinander auf dem roten Teppich. Umso unerwarteter kommt nun die Nachricht vom Liebes-Aus. „Wir haben uns bereits vor einigen Monaten einvernehmlich getrennt und bleiben als Freunde verbunden”, bestätigte Simone die Trennung gegenüber der ‚Bild‘-Zeitung.

Verantwortlich für das Aus soll die räumliche Distanz gewesen sein. Der Sportler wohnte nach einem Vereinswechsel in Kassel, wo er für den MT Melsungen spielt. Die ‚Tatort‘-Kommissarin blieb dagegen in Berlin und pendelte für die Arbeit nach Bayern. In der Folge habe sich das Paar teilweise nur einmal pro Monat gesehen. Außerdem musste der 36-Jährige gleich mehrere Male in eine zweiwöchige Quarantäne, während der er sein Haus nicht verlassen durfte.

Noch Anfang des Jahres hatte sich die Schauspielerin schwer verliebt gezeigt. „Ich bin Widder, habe folglich Hörner. Silvio ist Waage. Er flippt nur auf dem Spielfeld aus, sonst ist er im besten Sinne ausgeglichen. Er erdet mich. Der perfekte Ausgleich zu mir“, schwärmt die 56-Jährige gegenüber ‚Bunte‘.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel