So groß sind die Töchter von König Willem und Máxima schon!

Die niederländischen Prinzessinnen strahlen um die Wette! 2003 durften sich König Willem-Alexander (53) der Niederlande und seine Frau M\u0026#225;xima (49) zum ersten Mal über Nachwuchs freuen, als ihre Tochter Amalia (16) das Licht der Welt erblickte. Auf die Älteste der royalen Eltern folgten die Schwestern Alexia (15) und Ariane (13). Alle drei sind inzwischen echte Teenager – und dazu noch wunderhübsch! Das beweisen nun aktuelle Bilder der drei Prinzessinnen.

Auf dem Instagram-Profil des niederländischen Königshauses erschienen am Mittwoch besagte Aufnahmen: Drei Fotos zeigen die Töchter von Willem und M\u0026#225;xima jeweils einzeln, wie sie vor einer royalen Palastkulisse posieren – und dabei strahlt eine schöner als die andere. Während Amalia sich für den Anlass in ein himmelblaues Kleid geschmissen hat und ihre lange blonde Mähne ihr bis über die Schultern fällt, tragen ihre jüngeren Schwestern Alexia und Ariana weiße Kleider. Wie die Bildunterschrift erklärt, wurden die Fotos bereits im Juli im Noordeinde Palast aufgenommen.

Besonders Amalia wird langsam, aber sicher erwachsen: Im Dezember feiert die älteste Schwester schon ihren 17. Geburtstag. Dieser fällt jedoch auch im Königshaus nicht maßlos und übertrieben aus, wie ihre Mutter vergangenes Jahr enthüllte. Große Partys gebe es bei ihnen normalerweise nicht.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel