So werden William & Harry Dianas 22. Todestag verbringen

Es ist kaum zu glauben, aber mittlerweile ist es schon 22 Jahre her, dass die Prinzessin von Wales in Paris tödlich verunglückte. Am 31. August 1997 passierte der tragische Autounfall, der Diana (✝36) und ihren Lebensgefährten Dodi Al-Fayed das Leben kostete. Besonders für ihre Sohne Prinz Harry (34) und Prinz William (37) ein harter Schicksalsschlag, der sie bis heute beschäftigt. So werden die beiden mittlerweile erwachsenen Royals den Todestag ihrer Mutter in diesem Jahr ehren!

Mit einem gemeinsamen Mittag- oder Abendessen feiern die beiden Brüder in diesem Jahr das Leben von Lady Di. “Sie sprechen über die kleinen Dinge an Diana, die sie zum Lachen gebracht haben: die Skiausflüge und Trips zum Vergnügungspark Thorpe Park, die Anstrengung, die sie für ihre Geburtstage unternahm – alles”, so ein Insider gegenüber Us Weekly. “Sie diskutieren immer über Dianas Wohltätigkeitsarbeit und brainstormen, wie sie ihr Vermächtnis fortsetzen können”, so die Quelle weiter.

Ihre Ehefrauen Herzogin Kate (37) und Herzogin Meghan (38) sowie die Kids der beiden Royals seien bei dieser intimen Zeremonie übrigens nicht dabei. Erst nach dem gemeinsamen Essen würden sie zur Runde dazustoßen und Diana in großer Runde gedenken.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel