Sommerhaus-Stars misstrauisch: Ist Andreas jetzt Team Eva?

Sehen Lisha und Lou oder auch Annemarie Eilfeld (30) und Partner Tim Sandt etwa ihre Felle davonschwimmen? Eigentlich fühlten sich die Das Sommerhaus der Stars-Paare in den vergangenen Wochen stets in der Überzahl, was anstehende Nominierungen betraf. Ihr Objekt der Antipathie, Mitbewohnerin Evanthia Benetatou (28), konnte sich aber immer wieder vor dem Rauswurf schützen und ist deshalb nach wie vor Teil der Sendung. Und das könnte noch eine ganze Weile so weitergehen – denn die einst große Truppe scheint gerade ein stimmberechtigtes Paar an die gegnerische Seite, bestehend aus Eva und auch Schauspielerin Diana Herold (46), zu verlieren: Läuft Andreas Robens etwa auf die andere Seite der Macht über?

Der Bodybuilder sitzt in Folge acht immer wieder mit Eva und ihrem Verlobten Chris an einem Tisch – die drei scheinen sich sichtlich zu amüsieren. Das fällt auch einigen anderen Sommerhaus-Stars auf. “Ich glaube, Andreas spielt ein Spiel. Der guckt uns ja mit dem Hintern nicht mehr an gerade”, echauffiert sich Annemaries Freund Tim. Er geht davon aus, dass Andreas sich vor der nächsten Nominierung schützen möchte und deshalb mit Eva gemeinsame Sache macht.

“Ich würde mich echt nicht wundern, wenn Andreas und Caro jetzt auf deren Seite sind”, glaubt auch YouTuber Lou. Seine Frau Lisha ist vor allem deshalb über die neue Sympathie verwundert, weil der Muskelmann zuvor immer schlecht über Eva geredet hatte. “Andreas und Caro sind dumm, weil sie nicht merken, dass sie nur Mittel zum Zweck sind”, stellt die Berlinerin noch mal in aller Deutlichkeit klar.

Alle Infos und Folgen von “Das Sommerhaus der Stars” findet ihr bei TVNOW

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel