Studium und Schwangerschaft: "Unter uns"-Nora zieht es durch

Nora Koppen (31) gönnt sich keine Pause! Erst vor Kurzem verkündete die ehemalige Unter uns-Darstellerin die freudige Nachricht: Sie und ihr Freund Jan werden im März zum ersten Mal Eltern. Doch als wäre so eine Schwangerschaft nicht schon anstrengend genug, hat die Schauspielerin noch einige Psychologiekurse an der Universität belegt. Nora verriet Promiflash, wie sie mit der doppelten Belastung zurechtkommt.

Nach ihrem Serien-Aus im Jahr 2018 hatte sich die 31-Jährige dazu entschieden, ihr Psychologiestudium erneut aufzunehmen. “Aktuell macht mir die ansteigende Müdigkeit und abfallende Konzentrationsfähigkeit schon ein wenig zu schaffen”, offenbarte der Rotschopf im exklusiven Promiflash-Interview. “Aber ich habe den festen Willen, dieses Semester noch alle Klausuren zu schreiben”, zeigte sie sich kämpferisch. Ob dieser Plan aufgeht, bleibt abzuwarten.

Wegen ihres gesundheitlichen Zustands mache sich die werdende Mutter aber keine Sorgen. Auch in den ersten Monaten hatte Nora mit fiesen Nebenwirkungen ihrer aktuellen Umstände zu kämpfen. Ihr wurde oft schnell übel, sodass sie nicht mal an Pesto riechen konnte. “Das scheint normal zu sein”, gab sie sich jedoch gelassen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel