"Temptation Island V.I.P."-Girls: Eskalation in der Villa

Sie lassen nichts anbrennen! Bei Temptation Island V.I.P. galt die Frauenvilla oft als verkehrsberuhigte Zone: Während es bei den Männern in den vergangenen Staffeln nicht selten schon am ersten Abend zu wilden Szenen kam, lernten die Mädels ihre Verführer lieber erst mal entspannt kennen. In diesem Jahr scheinen Paulina Ljubas (24), Emmy Russ (22) und die anderen Kandidatinnen mit diesem Image aufräumen zu wollen: Zwischen den Girls eskaliert es bei einer spritzigen Poolparty!

Bereits im Vorspann der aktuellen Folge ist zu sehen, dass beim Planschen im Pool eine ganze Menge Schaumwein floss. „Das war schon ganz schön feuchtfröhlich“, ordnete Paulina den Abend im Rückblick ein. Doch ein schlechtes Gewissen scheinen die Girls beim Frühstück am nächsten Morgen nicht zu haben – im Gegenteil: Mit dem kleinen Finger leistet die TV-Wohngemeinschaft auf das Kommando der Brünetten einen Schwur: „Einmal am Tag wird hier richtig eskaliert!“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel