"thank u, next"-Album hat Ariana Grandes Leben gerettet

Dieses Album hat alles verändert! Popstar Ariana Grande (26) hat in den letzten Jahren eine steile Karriere hingelegt. Mit Tracks wie “One Last Time” oder “No Tears Left To Cry” begeistert die 26-Jährige stetig ihre Fans. Der Terroranschlag auf eines ihrer Konzerte in Manchester im Mai 2017 und der Tod ihres Ex-Freundes Mac Miller (✝26), haben die Sängerin reifen lassen. Ein Werk hat nach dieser Zeit eine ganz besondere Bedeutung für sie: ihr “thank u next”-Album. Das hat die Sängerin nun ihrer Community verraten.

“Der nächste, bitte!” Diese Worte bedeuten der Grammy-Gewinnerin enorm viel. Beim Reflektieren über das Jubiläum ihres letztens Albums, wird die süße Künstlerin auf Instagram sentimental: “Mit so vielen Freunden an diesem Projekt zu arbeiten, hat wortwörtlich mein Leben gerettet und es hat mir den Mut gegeben, mich der Welt verletzlich zeigen zu können.” Daraufhin dankt sie ihren Followern, dass sie sich bei ihnen gehört, sicher und menschlich fühlen könne.

Früher habe sie immer versucht, sich hinter einer perfekten Popstar-Fassade zu verstecken. “Nun kann ich mich mit so vielen Menschen über mein Leid und meine Wahrheit austauschen. Das hätte ich vorher schon tun sollen”, fuhr Ari fort. Auch an neuer Musik würde sie gerade schon fleißig arbeiten.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel