"The Masked Singer"-Stier flasht mit bisher bester Stimme!

Auch dieses Mal ist wieder ein Mega-Sänger bei The Masked Singer dabei! Heute Abend startete die vierte Staffel der beliebten ProSieben-Show. Zehn kostümierte Stars stellen wieder ihr Gesangstalent unter Beweis – und die Fans sowie das Rateteam aus Ruth Moschner (44) und Rea Garvey (47) müssen ihre Identitäten erraten! Beim Stier dürfte völlig klar sein: So gut wie der singt, stand er sicherlich schon einmal auf der Bühne!

Der coole Football-Stier performte einen Medley aus den Mega-Hits “Seven Nation Army” und “Heroes” und rockte die Bühne dabei wie ein Profi. Schon nach wenigen Momenten stand Rate-Queen Ruth der Mund offen – und sie bekam ihn die gesamte Performance über nicht mehr zu. “Alter, das war sensationell!”, schwärmte sie hinterher. “Das war gut”, betonte auch Gast-Jurorin Carolin Kebekus (40). Dennoch ist die Entertainerin nicht sicher, ob auch ein professioneller Sänger unter dem Stier steckt: “Es gibt ja auch Schauspieler, die gut singen können.”

Was sagt denn Musiker Rea – ist der Stier ein Profi? “Auch wenn das sehr gut war – hatte ich nicht das Gefühl, dass du das beruflich machst”, betont der irische Sänger. “Ich bin der Meinung, dass die Person diese Rolle spielt und es nicht wirklich ist.” Wie seht ihr das? Stimmt ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel