Tim Wroughton Craig ist tot: Daniel Craig trauert! Vater des James Bond-Stars an Leber-Krebs gestorben

Traurige News für Daniel Craig. Sein Vater, Tim Wroughton Craig, ist an den Folgen seiner Leberkrebs-Erkrankung gestorben. Der Unternehmer wurde 77 Jahre alt. Die Familie war während seiner letzten Stunden an seiner Seite.

Was für ein Schock für Daniel Craig! Am 21. August starb sein VaterTim Wroughton Craig an den Folgen seiner Leberkrebs-Erkrankung. Er wurde 77 Jahre alt.

Tim Wroughton Craig ist tot: Vater von Daniel Craig an Leber-Krebs gestorben

Laut einem Medienbericht in der britischen Zeitung “The Sun” waren seine Frau Kirsty, der James Bond-Darsteller und sein Halbbruder Harry in den letzten Stunden seines Lebens an seiner Seite.Daniel Craig selbst hat sich zum Tod seines Vaters bislang noch nicht geäußert.

Daniel Craig hat seinen “besten Freund” verloren

Der Tod von Daniel Craigs VaterTim Wroughton Craig muss für den Schauspieler sehr schmerzhaft gewesen sein. Der Besitzer einer Personalvermittlungsfirma und der Schauspieler hatten ein sehr inniges Verhältnis. In einem Interview bezeichnete Tim Wroughton Craig sie beide als “beste Freunde” und sagte, Daniel sei ein “sehr feiner Mensch”, der sich durch Ruhm und Reichtum nicht ändern würde. Auf den Erfolg seines Sohnes war Tim sehr Stolz, obwohl er Daniel Craig fast nie öffentlich lobte. Er besuchte mit ihm die Filmpremiere von “Casino Royale”. 

Schon gelesen? Steven Spielberg geschockt! Regisseur trauert um seinen Vater (103)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel