Trotz ihres Namens: Paris Jackson will sich Erfolg erkämpfen

Paris Jackson (23) spricht selten über ihre außergewöhnliche Kindheit als Tochter der Musik-Legende Michael Jackson (✝50). Auch nach dem Tod des “King of Pop” im Juni 2009 stand Paris weiter im Rampenlicht – alleine wegen ihres berühmten Namens. Dieser hatte ihr im weiteren Verlauf ihrer Karriere allerdings keine Türen geöffnet. Ganz im Gegenteil: Das Model legt viel Wert darauf, sich alles selbst zu erarbeiten.

Als Naomi Campbell (50) in ihrer Youtube-Show No Filter anmerkte, dass Paris wegen ihrer Berühmtheit doch eigentlich nicht Model-Castings teilnehmen müsste, widersprach die 22-Jährige vehement. Sie fühle sich nicht, als habe sie nur aufgrund ihrer Herkunft Anspruch auf irgendetwas in ihrem Leben. “Ich glaube fest daran, dass ich mir alles verdienen muss. Ich gehe zu Castings, ich arbeite hart, ich lerne Skripte, ich mache mein Ding”, erklärte die Künstlerin.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel