Übles Vorsprechen: Sam Worthington wollte James Bond werden

Dafür schämte er sich in Grund und Boden! Sam Worthington (46) gelang im Jahr 2009 durch den Kino-Hit Avatar der internationale Durchbruch. Nach seiner Rolle als Jake Sully spielte er dann die Hauptrollen in Filmen wie „Terminator: Die Erlösung“ und der „Kampf der Titanen“-Reihe. Doch beinahe wäre er durch ein anderes Franchise bekannt geworden: Sam hatte ein Vorsprechen für James Bond – diese verlief jedoch schrecklich!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel