Urlaub auf den Malediven: Dieter Bohlen wird von Fans scharf kritisert

Seit Weihnachten verbringt Dieter Bohlen die Zeit mit seiner Frau Carina auf den Malediven. Und es ist noch nicht lange her, dass der Pop-Titan für einen seine Instagram-Posts von seinen Fans kritisiert wurde.

Auf Instagram teilt der Pop-Titan fleißig Fotos und Videos aus dem Urlaub. Bei einigen seiner Fans kommt das allerdings nicht gerade gut an. Ein User schreibt etwa unter einen Post: “Einfach provokant, oder?!”

Viele Menschen kämpfen mit Home-Office, Kurzarbeit oder Home-Schooling und verzichten auf unnötige Reisen – so allerdings nicht einige Promis. Viele Follower fühlen sich von solchen Bildern provoziert. Dieters Fans sind wütend: “Guten Appetit. Aber leider passt das momentan nicht, weil viele Leute für ihr Leben kämpfen müssen.”

https://www.instagram.com/p/CJ5Ip7jF3PM/

Ein Beitrag geteilt von Dieter Bohlen mit Carina (@dieterbohlen)

Wie lange Dieter und seine Frau noch im Luxusurlaub auf den Malediven bleiben werden ist unklar. Fest steht allerdings, dass er sich mit diesen Bildern keine Freunde gemacht hat, wie ein User nochmal deutlich macht: “Wie kann man trotz Corona so etwas posten? Da wird man ärgerlich. Selbst hockt man seit fast einem Jahr zu Hause, man geht nur arbeiten und andere brauchen auf ihr Luxusleben nicht verzichten. Bravo. Was macht man falsch?”

(VOL.AT)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel