Veronica Ferres rührende Liebeserklärung an ihren Ehemann

Carsten Maschmeyer hat Hautkrebs, wurde vor einigen Tagen operiert und muss sich nun schonen. Zum Valentinstag teilt Ehefrau Veronica Ferres eine Liebesbotschaft an den TV-Investor.

“In guten wie in schweren Zeiten: Das haben wir uns vor fast sechs Jahren geschworen und daran halten wir fest”, schreibt die Schauspielerin auf Instagram zu einem Foto, das offenbar in einem Restaurant aufgenommen wurde und das Paar sehr innig miteinander zeigt. Weiter erklärt die 54-Jährige: “Ich bin froh, dass die Operation gut verlaufen ist. Ich liebe dich über alles.” Hinter ihre Worte setzt sie ein rotes Herz und den Hashtag “#TeamForever”.

Zahlreiche Genesungswünsche

Viele der fast 75.000 Follower von Veronica Ferres wünschen ihrem Ehemann gute Besserung. Einige schreiben, wie schön sie das Bild und die Worte der Mimin finden und meinen, dass die beiden ein “Traumpaar” sind. Moderatorin Frauke Ludowig schickt ein Herzchen, Schauspielerin Viktoria Lauterbach gleich zwei.

  • “Die Höhle der Löwen”-Star: TV-Investor Carsten Maschmeyer hat Hautkrebs
  • Existenzkrise wegen Krebs : Susanne Klehn: ”Wusste nicht mehr, wer ich bin”
  • Nach Krebsdiagnose: So geht es Schauspielerin Grit Boettcher
  • Ist es Hautkrebs?: Atkinische Keratose und malignes Melanom erkennen
  • Wann Sie zum Arzt müssen: Mit der ABCDE-Regel Hautkrebs erkennen

Carsten Maschmeyer und Veronica Ferres sind seit 2009 ein Paar und seit 2014 verheiratet. Ferres hat eine Tochter aus ihrer ersten Ehe mit in die Beziehung gebracht, Maschmeyer ist Vater zweier Söhne, die er gemeinsam mit seiner ersten Ehefrau Bettina hat. Seit der dritten Staffel im Jahr 2016 ist Maschmeyer Investor bei der VOX-Start-up-Show “Die Höhle der Löwen”.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel