Verstorbene Suzzanne Douglas litt an zwei Arten von Krebs

Am Dienstag machte eine besonders traurige Nachricht im Netz die Runde: Schauspielerin Suzzanne Douglas ist im Alter von 64 Jahren verstorben. Sie war vor allem durch Rollen in Shows wie “When They See Us” oder “The Parent ‘Hood” bekannt. Nähere Details zu ihrem Ableben, wie zum Beispiel genaue die Todesursache, sind bisher noch nicht benannt worden. Doch erst vor wenigen Monaten machte Suzzanne selbst öffentlich, dass sie an zwei Arten von Krebs litt.

Das hatte der TV-Star bereits im vergangenen Januar auf Facebook bekannt gegeben. Dort hatte Suzzanne einen Post über ein virtuelles Symposium zum Thema Gesundheit geteilt. Sie selbst hatte das Online-Event moderiert. “Lasst eure gesundheitlichen Probleme nicht euren Lebenszielen in die Quere kommen. Gott hat einen Plan für unser Leben, dafür müssen wir uns auf unseren Geist, unseren Körper und unsere Seele konzentrieren. Kommt vorbei und hört euch an, wie zwei lebensbedrohliche Arten von Krebs mein Leben verändert haben”, heißt es in ihrem Post. Ob ihre Krebserkrankungen auch zu ihrem Tod geführt hat, ist bisher nicht bestätigt worden.

Suzzanne hinterlässt ihren Ehemann Roy Jonathan Cobb und die gemeinsame Tochter Jordan. Die traurige Nachricht von ihrem viel zu frühen Tod hatte wiederum der Journalist Roland Martin am Dienstag auf Social Media bekannt gegeben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel