Victoria Beckham ist nicht begeistert

Brooklyn Beckham ist verlobt und plant derzeit eine kleine aber feine Hochzeit. Unterstützt wird er dabei von seiner Mutter Victoria. Und die haut gleich richtig auf den Putz. Zwischenzeitlich waren schon zwei Feiern für 2021 geplant, zu einer sollten sogar Prinz Harry und Herzogin Meghan eingeladen werden.

Wegen der aktuellen Coronakrise müssen die Feiern wohl oder übel aber heruntergefahren werden. Das macht dem Brautpaar laut einem Insider nichts aus. Doch Victoria gefällt das gar nicht. Gegenüber „Heat“ sagte die Quelle: „Sie freuen sich auch auf eine kleinere, intime Zeremonie oder sie warten einfach noch ein Jahr. Aber Victoria will das unbedingt durchziehen. Sie will daraus ein rauschendes Fest machen und nichts soll dem im Wege stehen.“

Die 46-Jährige hoffe inständig, dass die Feierlichkeiten im kommenden Jahr wie geplant stattfinden, und auch ein Ersatzdatum für den Herbst 2021 soll es schon geben.

Foto: (c) Laurent Koffel / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel