Video-Promo: Fans enttäuscht von Julien Bams OnlyFans-Fotos!

Da haben sich wohl einige Fans von Julien Bam (33) zu früh gefreut! Vor wenigen Tagen hatte der gefeierte YouTube-Star in einem Video angekündigt, tatsächlich bald Content für die Plattform OnlyFans zu produzieren. Kenner des Portals wissen: Hier kann man definitiv mit sexy Schnappschüssen seiner Lieblings-Influencer rechnen. Umso größer war die Vorfreude der Follower, ihren Julien mal ein wenig hüllenloser zu sehen – doch sie wurden bitter enttäuscht!

Auf seinem vorerst kostenlosen OnlyFans-Profil kündigte der 33-Jährige für Montagabend die ersten drei Fotos an – Abonnenten sollten sich erst mal einen Eindruck verschaffen, was er dort zu bieten hat, bevor er eine Paywall einrichtet. Doch statt eines lasziven Jus bekamen die User drei kreativ bearbeitete Bilder zu sehen: ein nackter Julien in einem Schwimmreifen, ein tauchender Julien in einem weißen Hemd und ein springender Julien in Jeans auf offenem Meer neben einem Buckelwal. Gemein hatten die Aufnahmen nur, dass der Webstar auf allen einen Stecken mit einem großen QR-Code in der Hand hielt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel