Vor Evas Sommerhaus-Einzug: Lisha und Diana waren BFFs!

Überraschende Worte von Lisha. Im Sommerhaus der Stars teilte die bessere Hälfte von Lou heftig aus. Vor allem Evanthia Benetatou (28) bekam den Wut der YouTuberin immer wieder zu spüren – wüste Beschimpfungen inklusive. Aber auch mit Diana Herold (46) geriet sie immer wieder aneinander. Doch das war nicht immer so: Vor Evas Einzug waren Lisha und Diana richtig dicke miteinander.

Das verriet die Berlinerin jetzt in einem YouTube-Video. “Sie war meine Beziehugsperson, ich ihre. Sie hat alle fünf Minuten geweint, ich habe sie immer getröstet. Wir waren immer cool miteinander.” Streit habe es zwischen den beiden Frauen nie gegeben. Diese harmonischen Szenen seien jedoch nie ausgestrahlt worden. Mit der Ankunft von Eva habe sich das Verhältnis zu der Schauspielerin dann schlagartig ins Negative gewandelt. “Ich habe keine Ahnung, was in diesem Moment mit Diana passiert ist”, zuckte Lisha mit den Schultern.

In dem Video erinnerte die YouTuberin sich auch an eine Auseinandersetzung mit Diana zurück, die im TV nur lückenhaft gezeigt wurde. Diana soll gegenüber Eva behauptet haben, dass Lou über die Ex-Bachelor-Kandidatin gelästert habe. Bei einer anschließenden Aussprache habe die 46-Jährige dies jedoch abgestritten. “An dem Tag hab ich auch im Interview gesagt: ‘Vielleicht ist Eva gar nicht so schlimm. Ich glaube, Diana ist gerade schlimmer'”, erklärte Lisha den Hintergrund ihrer Sommerhaus-Aussage.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel