Vor Karriere-Aus: Sebastian Vettel schwärmt von seiner Frau

Seltene private Worte von Sebastian Vettel (35)! Der Rennfahrer hält sein Privatleben für gewöhnlich weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus. Dabei ist ihm gerade dies offenbar besonders wichtig: Im Juli hatte er bekannt gegeben, seine Formel-1-Karriere an den Nagel zu hängen, um mehr Zeit mit seiner Frau Hanna und ihren drei gemeinsamen Kindern zu verbringen. Kurz vor seinem letzten Grand-Prix-Einsatz bedankte sich Sebastian nun mit rührenden Worten bei ihr.

Im Formel-1-Podcast „Beyond The Grid“ erzählte der 35-Jährige, dass seine Frau ihm immer viel Kraft gegeben habe. „Es sind all diese Momente, die nicht glorreich sind, von denen man denkt, dass sie nicht wichtig sind, aber sie sind es. Davon gab es eine ganze Menge. Sie hat mich am Boden gehalten, sich um mich gekümmert und mir all die Unterstützung gegeben, damit ich mich nicht allein und mich geliebt fühle“, erklärte der gebürtige Heppenheimer genauer. Hanna sei für ihn „der beste Mensch der Welt und die beste Person, mit der ich zusammen sein könnte“.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel