Wayne Carpendale amüsiert Fans mit XS-"Biene Maja"-Kostüm

Wayne Carpendale (43) ist sich für keinen Scherz zu schade! Der TV-Moderator schmeißt sich regelmäßig gerne in Schale – und dabei beschränkt er sich nicht immer nur auf Anzug und Krawatte. Auch lustige Kostüme hat der 43-Jährige in seinem Kleiderschrank hängen. Letztes Weihnachten schlüpfte der Schauspieler deshalb auch kurzerhand in die Rolle des Santa Claus. An Karneval legte Wayne nun noch mal einen drauf: Er zog sich ein winzig kleines Bienenkostüm an!

Auf Instagram teilte Wayne nun den lustigen Schnappschuss, auf dem man sieht, wie er gerade in Richtung Haustüre schlendert. Über seine Kleiderwahl zu Hause lässt sich jedoch streiten: Der Frauenschwarm trägt ein viel zu kleines Kostüm, das an die Zeichentrickfigur Biene Maja erinnert. Dazu kombiniert er lediglich eine Unterhose – und das trotz der kühlen Temperaturen! Seine Fans finden das gewagte Outfit augenscheinlich einfach nur toll. Über 8.000 Likes konnte der Post in nur wenigen Stunden generieren.

Seine Verkleidung kam auf jeden Fall wesentlich besser an als die seiner Frau Annemarie (43): Die “taff”-Moderatorin wählte dieses Jahr stereotypische Kleidung einer nordamerikanischen Ureinwohnerin. Social-Media-Nutzer warfen ihr daraufhin kulturelle Aneignung vor. “Ich hoffe hier auf Annies Unwissenheit, denn so ein Kostüm wirkt rassistisch und höhnisch”, zeigte sich ein User auf Instagram entrüstet.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel