Wie sehr sie wirklich unter Ollis "Bildschirmkontrolle" leidet

Wenn man mit Oliver Pocher, 42, zusammen ist, muss man so einiges aushalten können. Und gemeint sind jetzt nicht seine vielen Witze, die meist auf Kosten seiner Mitmenschen gehen. Vielmehr geht es um die Reaktionen, die Ollis Witze bzw. seine kritischen Kommentare über Promis und Influencern hervorrufen. Denn Oliver Pochers Fans feiern und lieben den Comedian für die spitzen Bemerkungen in seiner "Bildschirmkontrolle" auf Instagram, die Fans seiner "Opfer" jedoch gehen auf ihn und seine Liebsten los. Eine Situation, mit der besonders Ehefrau Amira Pocher, 28, so ihre Probleme hat.

Amira Pocher wird jeden Tag belästigt

Das hat die zweifache Mutter jetzt in einem Instagram-Live-Talk mit Natascha Ochsenknecht, 56, erzählt: "Die Leute, die er angreift, die haben ja nicht irgendwie 200 Follower, die haben ja teilweise eine halbe Million bis zwei Millionen Follower und die Leute, die kommen alle auf mich oder auf ihn, weil ich bin natürlich die erste Bezugsperson von ihm. Ich kriege Morddrohungen, meine Kinder werden beleidigt, ich werde beleidigt, die Leute stehen vor unserer Tür, Eier werden auf mein Auto geschmissen. Ich werde genauso belästigt, jeden Tag, und die Leute denken, das kommt nur von unserer Seite oder von seiner Seite."

Amira wirkt stets stark und selbstbewusst, doch so viele unangebrachte Nachrichten gingen auch an der sonst so toughen 28-Jährigen nicht spurlos vorbei. "Am Anfang war das ganz schwer für mich. Also gerade im ersten Lockdown, wo das alles losging, das war ganz schlimm. Am Anfang hat mir das so wehgetan, dass ich vier Monate mein Postfach nicht geöffnet habe. Nicht einmal habe ich auf 'Anfragen' geklickt."

Mittlerweile kann sie damit umgehen

Auch in ihrer Instagram-Story geht Amira noch einmal auf diese Situation ein: "Ich erhalte seit einem Jahr tagtäglich hasserfüllte Nachrichten, Drohungen, Beleidigungen, Anschuldigungen etc. Seht ihr mich eine Anti Mobbing Kampagne starten? Nein, diese Menschen sind einfach nur hasserfüllt und dafür kann niemand was, außer die Verfasser selber! Und ich weiß ja, woher die Leute kommen, das sind Fans von Leuten, die Olli (NICHT ICH) in seiner BK kritisiert. Also, ihr denkt, hier wird nur ausgeteilt, nein, ich muss jeden Tag einstecken und zwar für Sachen, die ich nicht mal selbst gesagt oder getan habe."

Doch so sehr sich die ehemalige Make-up-Artistin auch über die Hass-Kommentare ärgert, Amira hat gelernt, damit umzugehen und damit zu leben. 

Verwendete Quellen: instagram.com

Stars in diesem Artikel

Amira Pocher

Oliver Pocher

  • Amira Pocher
  • Oliver Pocher

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel