Yasin schämt sich für Dreier-Wunsch bei "Temptation Island"!

Das hätte Temptation Island-Kandidat Yasin im Nachhinein wohl lieber sein lassen sollen! Seine Freundin Alicia und er stellen ihre Beziehung gerade in der Show auf die Probe. In getrennten Villen mit heißen Singles lebt das Pärchen für drei Wochen getrennt voneinander – und feiert ausgelassene Partys. Insbesondere Yasin lässt es sich gut gehen. Im alkoholisierten Zustand plauderte er mit der Verführerin Krissi über einen möglichen Dreier mit ihr und seiner Liebsten. Die Sexpläne bereue er nun total – verriet er Promiflash.

“Dass ich hier Alicia ins Spiel bringe, ohne dass sie da ist, dafür schäme ich mich. Das geht gar nicht”, gestand Yasin ehrlich im Promiflash-Interview. Solche intimen Entscheidungen müsse er nämlich eigentlich gemeinsam mit Alicia treffen. Sein Verhalten im TV habe ihn rückblickend sogar sehr erschrocken. “Im nüchternen Zustand hätte ich so was nie im Leben gesagt”, führte der Fitnessstudiomanager weiter aus. Auch Alicia scheint mehr als enttäuscht von ihrem flirtfreudigen Partner zu sein.

In der vergangenen Folge der RTL-Sendung hatte sie nach einer Szene, in der Yasin mit den Girls nackt in den Pool springt einen Nervenzusammenbruch. Ob ihre Liebe dem Ganzen jetzt noch standhalten kann, bleibt abzuwarten. Der Tattooliebhaber ziehe aber bereits jetzt schon etwas Positives aus dem Experiment: “Mir hat die wilde Feierei irgendwann klargemacht, dass das kein Ersatz für Alicia ist und dass ich sie sehr vermisse”, erklärte er im weiteren Gespräch mit Promiflash.

Alle Infos zu “Temptation Island – Versuchung im Paradies” bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel