Yeliz Koc & Jimi Blue Ochsenknecht: Jetzt verrät sie die ganze Wahrheit! | InTouch

Huch, was ist denn da los? Verlangt Jimi Blue Ochsenknecht etwa einen Vaterschaftstest von Ex-Freundin Yeliz?

Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.

Es ist kein Geheimnis, dass Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht derzeit nicht sonderlich gut aufeinander zu sprechen sind. Immer wieder kracht es zwischen dem einstigen Traumpaar, das sich damals sogar Liebes-Tattoos stechen ließ. Immer wieder feuert die dunkelhaarige TV-Schönheit gegen ihren Ex. So soll er seine Tochter Snow beispielsweise schon seit mehreren Wochen nicht mehr besucht haben. Die 28-Jährige berichtet sogar, dass Jimi sie auf allen Plattformen blockiert hat!

Auch interessant

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Nathalie Volk: Alles Fake! Insider enthüllt die ganze Wahrheit

  • Daniela Katzenberger: Verplappert! Sie lüftet ihr süßes Geheimnis

Verlangt Jimi einen Vaterschaftstest?

Während einer Fragerunde auf Instagram fragen die Fans noch einmal genauer nach. Ein Follower will beispielsweise wissen, ob Jimi schon einmal einen Vaterschaftstest von ihr verlangt hat. „Das wär’s ja noch“, antwortet Yeliz lachend. „Man sieht, dass Snow nach ihm und seiner Familie kommt.“

Besonders die Größe und die Augenfarbe ihrer Tochter sprechen ihrer Meinung nach sowieso dafür, dass Jimi der Papa ist. „Sie wird bestimmt riesig werden. Jimi ist ja auch 1,94 m, ich 1,70 m“, erklärt sie. „Jimis Vater hatte blaue Augen und meine Oma auch. Es wäre schön, wenn die bleiben.“

Schon gewusst? Das sind 3 Methoden, mit denen ein Narzisst dich manipuliert:

JW Video Platzhalter

(*Affiliate Link)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel