"Zu 100 Prozent": Jennifer Lopez möchte noch mal heiraten!

Läuten bei Jennifer Lopez (52) etwa bald die Hochzeitsglocken? Die Sängerin trug in der Vergangenheit bereits zweimal ein Brautkleid. Erstmals 1997, als sie Ojani Noa (47) das Jawort gab. 2001 heiratete sie Cris Judd und drei Jahre später gelobte sie Marc Anthony (53) ihre Liebe vor dem Traualtar. Doch alle Ehen sowie die Verlobungen mit Alex Rodriguez (46) und Ben Affleck (49) waren nicht von Dauer. Trotz dieser Fehlversuche gibt die „Let’s Get Loud“-Interpretin jetzt preis: Sie wäre überhaupt nicht abgeneigt, ein drittes Mal vor den Altar zu treten.

„Ihr kennt mich, ich bin eine Romantikerin. Das war ich schon immer“, betont J.Lo kürzlich in der US-TV-Sendung The Today Show, nachdem sie gefragt wurde, ob sie sich vorstellen könnte, jemals wieder zu heiraten. Daraufhin bestätigte sie ganz klar: Ja, das könne sie definitiv. Die 52-Jährige führte anschließend weiter aus: „Ich war schon ein paar Mal verheiratet. Ich glaube aber immer noch an ein ’sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage‘. Zu 100 Prozent.“

Ob ihr aktueller Freund Ben derjenige sein wird, mit dem sie ihr Happy End findet? Jens ehemaliger Presseagent Rob Shutner ist davon absolut überzeugt. Gegenüber Fox News erklärte er, dass den beiden Turteltauben nach dem ersten gescheiterten Beziehungsanlauf diesmal nichts im Weg steht. „Jennifer würde uns nicht sehen lassen, wie sie zusammen im Park oder auf dem roten Teppich flanieren, wenn sie keine Zukunft für sie sehen würde!“, ist er sich sicher.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel