Zu lahm? Henrik Stoltenberg will nicht ins Dschungelcamp

Wieso lehnte er dieses Angebot ab? Henrik Stoltenberg ist aus dem deutschen Reality-TV bekannt. Seinen ersten Fernsehauftritt hatte er 2020 bei Love Island. Durch seine witzige Art konnte er sich schnell eine große Reichweite auf Instagram aufbauen. Im Jahr 2021 war er bei Promis unter Palmen und mit seiner damaligen Freundin Paulina Ljubas (26) bei Temptation Island V.I.P zu sehen. Henrik bekam wohl ein Angebot fürs Dschungelcamp – doch das lehnte er ab!

„Das war mir schon ein bisschen too much. Ich finde es teilweise ein bisschen entwürdigend, irgendwelche Innereien oder so etwas zu essen“, äußerte er gegenüber Bild als Begründung für das Ausschlagen des RTL-Angebots. „Das Dschungelcamp an sich ist immer schön anzuschauen, wenn es nicht sein eigenes Leid ist“, führte er weiter aus. Es bestehe zwar immer die Möglichkeit, Aufgaben abzulehnen, Henrik sei aber der Meinung, dass man das Ganze durchziehen müsse, man habe sich schließlich dafür entschieden.

„Temptation Island V.I.P“ war wohl der Auslöser für die Trennung von Henrik und Paulina. Die beiden hatten die Show vorzeitig abgebrochen, weil Paulina einen anderen Mann küsste. Danach gaben sie ihrer Liebe eigentlich noch eine Chance – doch auch der zweite Anlauf war zum Scheitern verurteilt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel