15 Jahre "Sturm der Liebe": Sie sind von Anfang an dabei!

Ohne sie ist Sturm der Liebe kaum vorstellbar! Am 01. August 2005 fiel der Startschuss für den Dreh der beliebten ARD-Telenovela. Eigentlich sollte die Serie ursprünglich nur 100 Folgen lang laufen, doch stattdessen flimmerten in den vergangenen 15 Jahren bereits 3.419 Episoden über die Fernsehbildschirme. Und einige Darsteller gehören von Beginn an zum Hauptcast – bis heute: Dirk Galuba (79) als Werner Saalfeld, Antje Hagen (81) als Hildegard Sonnbichler und Sepp Schauer (71) als Alfons Sonnbichler.

Und was sagen die drei Schauspieler zu diesem Meilenstein? “Als ich das Angebot für die Rolle des Werner Saalfeld bekommen habe, dachte ich nicht im Traum daran, wie erfolgreich die Serie werden wird”, so Werner-Darsteller Galuba im Gespräch mit der ARD. Antje Hagen alias Hildergard dankt in diesem Zusammenhang den treuen Fans, die eine großartige Unterstützung seien. Und Alfons-Darsteller Schauer gibt zu: “Ich habe vor 15 Jahren erst mal gegoogelt, was eine ‘Telenovela’ überhaupt ist.” Es freue ihn aber sehr, dass sie mit “Sturm der Liebe” so vielen Zuschauern Freude bereiten könnten.

Ebenfalls in der ersten Folge mit dabei war Mona Seefried (63) in der Rolle der Charlotte Saalfeld. Sie verließ allerdings 2018 die Serie. “Ich durfte mit Charlotte alles erleben, was eine Figur in einer Serie erleben kann, und dafür bin ich sehr dankbar. Es heißt bekanntlich, man soll gehen, wenn es am schönsten ist – und genau das tue ich”, begründete sie vor zwei Jahren ihren Ausstieg in einer Pressemitteilung.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel