Corona-Pandemie: "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" findet 2021 in Wales statt

Die Bewohner des Dschungelcamps 2021 stehen noch nicht fest, der Drehort aber schon: Die neue “IBES”-Staffel findet aufgrund der Corona-Pandemie in Wales statt.

Die Kandidaten der 15. Staffel “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” (auch bei TVNow) müssen sich warm anziehen – im wahrsten Sinne des Wortes. Anstatt das Dschungelcamp 2021 wie gewohnt in Australien zu beziehen, wird im Januar kommenden Jahres in Wales gedreht. Das gab der Sender RTL am 25. September offiziell bekannt. Sonja Zietlow (52) und Daniel Hartwich (42) übernehmen einmal mehr die Moderation.

Dschungelcamp-Scherzartikel können Sie hier bestellen.

“In einer Zeit, in der so vieles anders ist, als wir alle es gewohnt sind, küren wir den Dschungelkönig eben einmal anders”, sagte RTL-Geschäftsführer Jörg Graf. Nur weil Australien aufgrund der Corona-Pandemie derzeit als Produktionsort ausscheide, heiße dies nicht, “diese tolle Show nicht zu machen”. Man sei der Überzeugung, mit Wales eine adäquate Alternative gefunden zu haben, und arbeite bereits an der Umsetzung der neuen Staffel. Am Show-Konzept solle sich nichts ändern.

spot on news

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel