Das passiert heute in den Soaps

In "Sturm der Liebe" haben es die Sonnbichlers mit einem Marder zu tun und bei "Unter uns" emanzipiert sich Larissa weiter von Benedikt. Später ziehen Robert und Nina in "GZSZ" zusammen.

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Durch das Video von Dominik kommt Frank auf die Idee, ihn mit dessen eigenen Waffen zu schlagen. Laurenz unterstützt ihn dabei, eine Überwachungskamera in Franks Hotelzimmer zu installieren. Die Falle für Dominik steht. Hannes erteilt Cem eine Lehrstunde in Sachen Idealismus vs. Kapitalismus. Der gibt sich nach einer Tausch-Challenge reumütig geschlagen – nicht aber ohne das zurückeroberte Kochbuch, das Amelie so viel bedeutet.

Eine "Alles was zählt"-Box können Sie hier bestellen

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Auf dem Dachboden der Sonnbichlers treibt ein Marder sein Unwesen. Während Henry als Tierschützer dafür plädiert, das trächtige Tier nicht zu vertreiben, nimmt Jessica die Sache selbst in die Hand und hat dabei ihre ganz eigene Methode. Als Henry davon erfährt, ist er fassungslos. Valentina ist froh, dass sich die Familie wieder zusammengerauft hat, und absolviert erfolgreich ihr Casting. Doch dann erfährt sie etwas, das ihre gute Laune trübt.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Als Tobias’ Libido ganz offensichtlich auf Vivien reagiert, streitet er vor seinen Freunden Gefühle vehement ab. Larissa emanzipiert sich ein weiteres Stück von Benedikt, indem sie seine finanzielle Unterstützung zurückweist. Doch wie wird sie ohne Papas Hilfe klarkommen? Als es Britta gelingt, sich wieder in Utes Wohnung einzuquartieren, denkt sie insgeheim nicht im Traum daran, sich an Utes Bedingungen zu halten.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel