Diese Paare ziehen ins "Sommerhaus der Stars"

Seit Wochen wurde spekuliert, nun gab RTL die acht Promipaare bekannt, die für die sechste Staffel des Reality-Formats “Das Sommerhaus der Stars” vor der Kamera stehen werden.

In diesem Jahr läuft bei RTL die bereits sechste Staffel der Show “Das Sommerhaus der Stars”. In dem Format leben Promipaare wochenlang zusammen unter einem Dach und treten in Spielen gegeneinander an. Sie nominieren sich gegenseitig und fliegen so nach und nach raus, bis am Ende ein Sieger-Duo feststeht, das 50.000 Euro gewinnt. 

2020 konnten die TV-Auswanderer Andreas und Caroline Robens den Titel “Das Promipaar” gewinnen, zuvor gewannen die Realitystars Elena Miras und Mike Heiter. Auch diesmal kursierten wieder allerhand Namen, nun gab RTL die Paare offiziell bekannt.

Transgender-Model, TV-Auswanderer und Unternehmer 

Auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur teilte der Sender mit, dass Moderator Mola Adebisi, der beim Musiksender Viva bekannt wurde, und Adelina Zilai dabei sind. Ebenso das Unternehmerpaar Elisabeth Marie Hofbauer und Benjamin Ryan Melzer. Melzer ist auch als Transgender-Model bekannt. Drittes Paar im Sommerhaus: Der “Unter uns”-Schauspieler Lars Steinhöfel und Dominik Schmitt. Nach RTL-Angaben ist es das erste homosexuelle Paar in dem Format.

Außerdem dabei: Schauspielerin Michelle Monballijn und der Reality-TV-Star Mike Cees-Monballijn, die “Goodbye Deutschland”-Auswanderer Peggy Jerofke und Stephan Jerkel, Schauspieler und Theaterregisseur Roland Heitz und Schauspielerin und Musicaldarstellerin Janina Korn, das “Love Island”-Paar Samira Cilingir und Yasin Cilingir sowie Partyschlagersänger Almklausi und seine Frau Maritta.

  • “Ich war unter Schock”: Daniela Katzenberger hatte traumatisches Erlebnis
  • Comeback nach 15 Jahren: Arabella Kiesbauer kehrt ins deutsche TV zurück
  • “Freue mich riesig”: Andrea Berg begeistert Fans mit Überraschung

Wegen der Corona-Pandemie ist es das zweite Mal, dass die Staffel in Deutschland produziert wird. Wie auch schon im vergangenen Jahr werden sich die Teilnehmer auf einem alten Bauernhof nahe dem nordrhein-westfälischen Bocholt zusammenfinden. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel