Dschungelshow: Der nächste Promi ist raus

Zwei Stars haben die Dschungelshow bereits verlassen müssen. Am Samstagabend folgte der nächste Promi. Neun Kandidaten sind somit noch im Rennen um das “Goldene Ticket”.

Oliver Sanne ist raus!

Am Samstagabend musste das Publikum nämlich erneut eine Wahl treffen: Welche zwei VIPs aus der dritten Gruppe sollen ins Halbfinale ziehen: Bachelor Oliver Sanne, Ex-“Prince Charming”-Kandidat Sam Dylan oder “Temptation Island”-Star Christina Dimitriou?

Die wenigsten Anrufe bekam Oliver Sanne. Der Bachelor scheidet somit aus. Die anderen zwei Kandidaten dürfen sich noch einmal im Halbfinale beweisen. Denn nur einer kann das “Goldene Ticket” gewinnen und sich den Platz in der Jubiläumsstaffel des Dschungelcamps im kommenden Jahr sichern.  

Oliver Sanne: Der Bachelor ist raus. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)

Aufgrund der Corona-Pandemie fiel das Original dieses Jahr aus. Stattdessen entwickelte RTL eine Alternative: die Dschungelshow. Für dieses Format hat der Sender die diesjährigen Kandidaten in vier Grüppchen aufgeteilt und sie nacheinander ins Tiny House gesteckt.
 

Gruppe 1 (15. – 17. Januar)

  • “Love Island”-Star Mike Heiter
  • Ex-GNTM-Kandidatin Zoe Saip
  • Reality-Darsteller Frank Fussbroich – raus
     

Gruppe 2 (18. – 20. Januar)

  • Schauspielerin Bea Fiedler – raus
  • Ex-“Prince Charming”-Gewinner Lars Tönsfeuerborn
  • DSDS-Sternchen Lydia Kelovitz
     

Gruppe 3 (21. – 23. Januar)

  • Bachelor Oliver Sanne – raus
  • Ex-“Prince Charming”-Kandidat Sam Dylan
  • “Temptation Island”-Star Christina Dimitriou
     

Gruppe 4 (24. – 26. Januar)

  • Reality-Star Djamila Rowe
  • Xenia Prinzessin von Sachsen
  • Ex-“Bachelorette”-Kandidat Filip Pavlović
     

Gruppe eins, zwei und drei haben ihre Zeit im Tiny House bereits überstanden. Am Sonntagabend geht es dann für die vierte und letzte Gruppe in das 18 Quadratmeter kleine Häuschen in Hürth. Die acht Halbfinalisten werden dann noch einmal in zwei Gruppen aufgeteilt. 

  • “Sollte nackt mit der Bahn fahren”: Christina wurde als Schülerin misshandelt
  • Dschungelshow: Lachanfall bei Daniel und Sonja im Live-TV
  • Verwirrung um drei Promis: Dschungelshow: Wo ist Gruppe vier? RTL klärt auf

Das “grooooße Finale” findet am 29. Januar statt. Per Voting wird dann der Star bestimmt, der es verdient hat, in das 15. australische Dschungelcamp 2022 einzuziehen. Die Siegerin oder der Sieger erhält außerdem ein Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel