DSDS 2020: Klein-Anna-Lena unterstützt die Jury

DSDS-Jury ganz entzückt

Das hat DSDS-Kandidat Fabian Hasler ja wirklich geschickt eingefädelt. Als er zum Casting von “Deutschland sucht den Superstar” kommt, bringt er seine 4-jährige Cousine Anna-Lena mit. Und die sieht in ihren Lederhosen nicht nur niedlich aus, sondern stiehlt auch auf Anhieb alle Jury-Herzen. Besonders DSDS-Jurorin Oana Nechiti ist sofort schockverliebt. Kurzerhand nimmt sie die Kleine auf den Schoß und läutet damit inoffiziell die nächste Jury-Generation ein. Doch als Fabian anfängt zu singen, guckt die 4-Jährige alles andere als begeistert … Wie putzig das aussieht und wie Fabian bei “I sing a Liad für Di” von Andreas Gabalier abgeht, zeigen wir jetzt schon im Video.

Xavier Naidoo: „Anna-Lena guckt ganz schön kritisch“

Wer in den Recall von DSDS will, muss ordentlich abliefern. Eine niedliche Begleitung im zünftigen Outfit allein reicht da nicht. Das weiß auch DSDS-Kandidat Fabian – und gibt Vollgas. Doch seiner Cousine Anna-Lena scheint das nicht wirklich zu gefallen. Fast schon angewidert verzieht sie ihr kleines Gesicht. Das entgeht auch der Jury nicht. “Anna-Lena guckt ganz schön kritisch”, merkt Xavier Naidoo an.

Aber auch, wenn die 4-Jährige mit am Jurypult sitzt – am Ende zählen natürlich die Stimmen von Dieter Bohlen und seinen Jury-Kollegen. Ob die am Ende auch so das Gesicht verziehen? Das zeigen wir am Dienstag, den 11. Februar 2020, ab 20:15 Uhr bei “Deutschland sucht den Superstar”.

Alle Videos zu DSDS 2020

„Deutschland sucht den Superstar“ bei TVNOW sehen

Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt’s “Deutschland sucht den Superstar” auch im Livestream bei TVNOW. Nachträglich steht die Folge ebenfalls bei TVNOW zum Abruf bereit.

DSDS Kids

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel