GZSZ-Making-of: Die Beerdigung von Alexander Cöster ist sehr emotional

GZSZ-Stars sprechen über die Dreharbeiten

Alex (Clemens Löhr) ist tot. Ein tragischer Unfall reißt ihn aus dem Leben. Für seine Lebensgefährtin Maren (Eva Mona Rodekichen) bleibt die Welt stehen. In ihrer Fantasie ist ihr geliebter Alex noch am Leben und alles nur ein böser Traum. Doch als sie auf der Beerdigung seinen Sarg sieht, realisiert sie, dass ihr Partner nicht mehr da ist und auch niemals wieder zu ihr zurückkommt …

Der Dreh zu Alex’ Beerdigung war für alle Schauspieler und Schauspielerinnen sehr emotional. Nicht nur für Eva Mona Rodekichen, die dadurch auch Abschied von ihrem Schauspielkollegen Clemens Löhr nimmt, der nach elf Jahren GZSZ verlässt, sondern auch für Iris Mareike Steen und Wolfgang Bahro. Im GZSZ-Making-of sprechen die Stars über den “traurigen und tragischen” Dreh.

Die beliebtesten GZSZ-Videos der letzten Woche

Abschied für Clemens Löhr

Wie Schauspieler Clemens Löhr seinen eigenen Serientod erlebt hat, verrät er im aktuellen AUDIO NOW-Podcast.

Und wenn Sie sehen wollen, wie die Dreharbeiten zum Unfall abgelaufen sind, dann geht es hier zum exklusiven GZSZ-Making-of. 

Alex' Beerdigung auf TVNOW sehen

Wie Alex’ Beerdigung abläuft, können Sie am 02.07.2020 im TV und schon vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW sehen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel