"GZSZ"-Toni: Lebensgefahr! Wird sie von ihrem Lover umgebracht? | InTouch

Müssen die Fans bald auf Toni (Olivia Marei) verzichten? Der Serien-Liebling könnte den Serientod sterben.

Bei “GZSZ” wird es mal wieder dramatisch! Lauras (Chryssanthi Kavazi) Baby-Lüge nimmt ein tragisches Ende und Toni (Olivia Marei) schwebt in Lebensgefahr…

Die Gerüchteküche brodelt gewaltig! Hat Valentina Pahde einen neuen Mann an ihrer Seite?

Wird Toni von ihrem Lover umgebracht?

Tonis neuer Kollege Bastian (Benjamin Trinks) hat ihr gewaltig den Kopf verdreht. Sie ermitteln nicht nur gemeinsam an einem Mordfall, sondern kommen sich auch privat näher. Doch ihr Lover hat es faustdick hinter den Ohren. Was Toni nämlich noch nicht ahnt: Bastian ist der Mörder, den sie ausfindig machen soll. Eine ganz schön gefährliche Situation. Im Interview mit RTL teasert Darstellerin Olivia Marei:

Muss sie am Ende sogar um ihr Leben bangen? Die Fans sind bereits in großer Sorge. In den sozialen Netzwerken häufen sich Kommentare wie “Toni, bitte pass gut auf dich auf”, “Hoffentlich passiert Toni nichts” und “Auf jeden Fall drücke ich Toni die Daumen, dass sie überlebt und irgendwann checkt, dass ihr netter Kollege Bastian gar nicht so nett ist. Es bleibt sehr spannend…” Die Zuschauer hoffen, dass ihr Ex Erik (Patrick Heinrich) sie vor dem Schlimmsten bewahrt. “Erik soll Toni retten und dann sollen sie wieder zusammen kommen”, schreibt beispielsweise ein User. Ob es wirklich so kommt? Das wird sich in den nächsten Tagen bei “GZSZ” (Mo-Fr, 19:40 Uhr, RTL) zeigen…

Ihr könnt nicht abwarten? Die nächsten fünf Folgen könnt ihr bereits HIER bei TVNOW vorab streamen.*

Bei “GZSZ” passierten schon so einige Dramen. Im Video seht ihr die 7 tragischsten Momente:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel