"In aller Freundschaft": Ex-"Sturm der Liebe"-Star Florian Frowein ist der Neue!

Die Dreharbeiten haben schon begonnen

Florian Frowein gibt sein Serien-Comeback. Allerdings…

…nicht bei “Sturm der Liebe”, wo er lange an der Seite von Dieter Bach spielte.

Stattdessen wird er in der Krankenhausserie “In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte” zu sehen sein.

“In aller Freundschaft” statt “Sturm der Liebe”, Erfurt statt Bichlheim: Serien-Star Florian Frowein, 32, probiert eine ganze neue Rolle aus…

“In aller Freundschaft”: Florian Frowein bekommt eine Rolle

Fans von “In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte” können sich freuen: Florian Frowein wird schon bald in der Serie zu sehen sein. Nach seinem Ausstieg bei “Sturm der Liebe” war es zunächst ruhig um ihn geworden – doch das könnte sich nun ändern. Das “Fanclubmagazin” hatte zuerst auf Instagram berichtet, dass der Schauspieler eine Rolle in der Krankenhaus-Soap bekommt – und inzwischen hat auch Florian selbst sich dazu geäußert.

“In aller Freundschaft”: Florian Frowein dreht schon! 

Der Schauspieler postete in seiner Instagram-Story Bilder, die das Set das Joahnes-Thal-Klinikums zeigen. Offenbar haben die Dreharbeiten mit ihm also bereits begonnen. Wie eingefleischte Fans natürlich wissen, wird das Spin-Off zu “In aller Freundschaft” in Erfurt gedreht – nicht, wie die Hauptserie, in Leipzig. Florian postete immer wieder Bilder aus der Stadt, von kleinen und großen Sehenswürdigkeiten, die er dort entdeckt hat. Doch zu einer Sache hat er noch nichts verraten: Welche Rolle er bei “In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte” demnächst spielen wird.

Das könnte dich auch interessieren: 

  • “Sturm der Liebe”: Kündigt Uta Kargel hier ihren Ausstieg an?

  • GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt: Nach OP! Krasse Kritik für Ehefrau Hanna Weig

  • Ex-GZSZ-Star Jessica Ginkel: Bewährungsprobe für ihre Liebe

 

“In aller Freundschaft”: Wann ist Florian Frowein dabei? 

Das “Fanclubmagazin” schreibt auf Instagram, Florian sei in einer “Episoden Hauptrolle” in der Krankenhausserie zu sehen. Was genau das bedeutet und ob der Schauspieler wirklich nur für eine Folge ins Johannes-Thal-Klinikum gehen wird – unklar. Doch die Fans werden sich wohl noch ein kleines Bisschen gedulden müssen, bis das Rätsel gelöst wird. Im Moment macht “In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte” nämlich eine kleine Pause: Acht Wochen lang ist stattdessen das zweite Spinn-Off “Die Krankenschwestern” zu sehen. Es wird vermutet, dass die Folge mit Florian deshalb erst Mitte April laufen könnte. Für die Fans bleibt also erstmal vieles unklar.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel