Kampf der Realitystars: Ungezeigte Szene! DAS war nicht im TV zu sehen | InTouch

Große Emotionen bei “Kampf der Realitystars”! In einer nicht gezeigten Szene kullerten bei Narumol die Tränen.

Seit Mittwoch mischen die Promis wieder Thailand auf! Bereits in der ersten Folge krachte es gewaltig zwischen Prinz Frédéric von Anhalt und Gina-Lisa Lohfink. Und auch Walther Hoffmann rastete komplett beim Gruppen-Spiel aus. Es passierte so viel, dass eine Szene sogar aus der Folge rausgeschnitten werden musste…

Arme Narumol! Der "Bauer sucht Frau"-Star musste bei "Kampf der Realitystars" eine gemeine Attacke von Prinz Frédéric von Anhalt verkraften.

Das war nicht im TV zu sehen

Sender RTLzwei hat das Spiel “Die Wand der Wahrheit” jetzt auf Youtube veröffentlicht. 1000 Zuschauer wurden gefragt, welche Promis am geldgeilsten sind. Diese mussten dann die Reihenfolge der Umfrage erraten. Gar nicht so einfach! Nur bei dem letzten Platz waren sich alle einig. Demnach ist Narumol die Bescheidenste.

Und das zahlte sich aus. Zurück in der Sala wartete eine Überraschungsbox auf den “Bauer sucht Frau”-Star. Darin versteckte sich ein Umschlag mit 500 Euro. Narumol selbst konnte es gar nicht fassen. “Ich weiß gar nicht, was ich getan habe, dass ich so viel Geld bekomme. Ich habe jetzt ein schlechtes Gewissen”, sagte sie. Es kullerten sogar ein paar Tränchen. “Ich habe mich sehr gefreut.” Die Zuschauer lagen mit ihrer Einschätzung also goldrichtig!

“Kampf der Realitystars” verpasst? HIER bei TVNOW könnt ihr die letzte Episode und die neue vier Tage vor TV-Ausstrahlung streamen.*

Alle Infos zur neuen Staffel von “Kampf der Realitystars” erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel