"Let’s Dance" 2021 am 30. April: Discofox-Marathon in Show 8! DIESE Tänze stehen heute auf dem Programm

Das Teilnehmerfeld bei “Let’s Dance” 2021 hat sich halbiert – für die verbliebenen sieben Tanzpaare steht in der achten Live-Show am 30. April mit dem Discofox-Marathon ein echtes Highlight an. Welche Tänze gibt’s außerdem zu sehen?

Vierzehn Promis standen zum Auftakt der aktuellen “Let’s Dance“-Staffel in den Startlöchern, inzwischen hat sich das Teilnehmerfeld halbiert. In der siebten Live-Show, die am 23. April bei RTL ausgestrahlt wurde, war es Ex-“Tagesschau”-Sprecher Jan Hofer, der seine Tanzschuhe an den Nagel hängen musste. Für die verbleibenden sieben Tanzpaare wird es in Show 8 am 30.04.2021 doppelt anstrengend, denn die Paare müssen nicht nur jeweils einen neuen Einzeltanz abliefern, sondern sind auch im kultigen Discofox-Marathon gefordert!

“Let’s Dance” 2021: Weltpremiere beim Discofox-Marathon in Show 8

Selbiger bietet bei “Let’s Dance” 2021 eine waschechte Weltpremiere: Wenn die sieben “Let’s Dance”-Paare auf der Tanzfläche Discofox bis zum Abwinken tanzen, wird ein bekanntes Gesicht für die musikalische Untermalung sorgen. Kein Geringerer als Mickie Krause, der in Show 6 bei “Let’s Dance” 2021 ausscheiden musste, wird sich abermals im RTL-Studio in Köln-Ossendorf einfinden und seine Tanzkumpels unterstützen. Die Ballermann-Stimmungskanone darf nämlich am Freitagabend alle Songs für den Discofox-Marathon live im Studio performen – damit dürfte Mickie Krause für mindestens so viel gute Laune sorgen, wie er es zuvor mit seinen Tanzdarbietungen mit Profitänzerin Malika Dzumaev getan hat. Neben “Schatzi schenk mir ein Foto”, “Eine Woche wach”, “Biste braun, kriegste Fraun” und “Reiß die Hütte ab” sind auch Discofox-Granaten wie “Nur noch Schuhe an”, “Jan Pillemann Otze” und “Geh mal Bier hol’n” für den Discofox-Marathon vorgesehen.

“Let’s Dance” 2021: Alle Tänze und Songs am 30.04. auf einen Blick

Allerdings wird der Discofox allein den “Let’s Dance”-Paaren kein Direktticket in Show 9 bescheren – jedes Paar muss zusätzlich zum Discofox einen weiteren Tanz aus der Kategorie Standard oder Latein abliefern. Welche Tänze in Show 8 auf dem Programm stehen, hat RTL bereits vor der Live-Show am Freitagabend bekannt gegeben. Von Rumba über Paso Doble bis Contemporary werden abermals alle Register gezogen, um die Jury und das TV-Publikum von den Sitzen zu reißen.

Von Quickstep bis Charleston: Diese Tänze tanzen Nicolas Puschmann, Valentina Pahnde und Lola Weippert in Show 8

Hinter “Prince Charming” Nicolas Puschmann und Profitänzer Vadim Garbuzov liegen eine Woche Quickstep-Training – die Früchte der harten Arbeit werden die Tanz-Überflieger in Show 8 zu den Klängen von Oasis’ “Wonderwall” präsentieren. Flott dürfte es auch bei Moderatorin Lola Weippert und Profitänzer Christian Polanc zur Sache gehen: Die beiden haben einen Charleston zu “Bom Bom” von Sam and the Womp einstudiert. Der Charleston ist es auch, der GZSZ-Star Valentina Pahde und Profitänzer Valentin Lusin zur Höchstpunktzahl verhelfen soll: Die Schauspielerin hat mit ihrem Tanzpartner eine Choreographie zu “Hot Honey Rag” vom Chicago Orchestra einstudiert.

Rurik Gislason tanzt Samba, Auma Obama präsentiert Paso Doble

Feurig-leidenschaftlich verspricht derweil die Samba von Profifußballer Rurik Gislason und Profitänzerin Renata Lusin zu werden – der Publikumsliebling tanzt am Freitagabend zu “Iko Iko” von Justin Wellington und Small Jam. Die Tanzfläche zum Glühen bringen wollen auch Auma Obama und Andrzej Cibis mit ihrem Paso Doble zu “Run The World (Girls)” von Beyonce.

Ilse DeLange feiert “Let’s Dance”-Comeback nach Verletzung mit Contemporary

Ruhigere Töne werden in der achten Live-Show von “Let’s Dance” angeschlagen, wenn Simon Zachenhuber und Patricija Belousova das Parkett betreten: Die beiden haben eine Rumba zu “Vermissen” von Juju und Henning May einstudiert. Das Line-up wird komplettiert von Musikerin Ilse DeLange und Evgeny Vinokurov: Nachdem sich die Niederländerin in der vergangenen Live-Show aufgrund einer Verletzung krankmelden musste, gibt es nun in Show 8 einen Contemporary zu “Take Me To Church” von Jasmine Thompson.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel