"Markus Lanz" vom 15.07.2021: Mit Stiko-Chef Mertens! DIESE Gäste diskutierten am Donnerstagabend im ZDF

Während sich die meisten seiner Kolleg:innen längst in die Sommerpause verabschiedet haben, hält Markus Lanz mit seinem ZDF-Talk wacker die Stellung. Welche Gäste der schlagfertige Journalist in dieser Woche in seinem Studio begrüßen durfte, verraten wir hier.

Jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag diskutiert Markus Lanz mit hochkarätigen Gästen aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft über aktuelle Themen und Kontroversen. Während seine Kolleg:innen, Maischberger und Plasberg längst in die Sommerpause gestartet sind, hält Lanz wacker die Stellung. Welche Themen in dieser Woche auf dem Plan stehen und welche Gäste sich zu Wort melden, erfahren Sie hier.

Markus Lanz im ZDF: Alle Sendetermine von dieser Woche

Jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag können sich Polittalkfans an Markus Lanz’ Talkshow erfreuen. Die Sendezeiten variieren von Woche zu Woche. So auch in der Woche vom 13.07.2021 bis zum 15.07.2021. Zu folgenden Sendezeiten wird Markus Lanz in dieser Woche ausgestrahlt:

  • Dienstag 13.07. | 22.45 Uhr im ZDF
  • Mittwoch 14.07. | 23.15 Uhr im ZDF
  • Donnerstag, 15.07. | 23.15 Uhr im ZDF

Markus Lanz Talkshow als Wiederholung in der ZDF-Mediathek ansehen

Sollten Sie keinen Fernseher besitzen oder die Sendung lieber an einem anderen Endgerät ansehen wollen, so stehen Ihnen auch ein kostenfreier Live-Stream im Netz oder via ZDF-App zur Verfügung. Eine Wiederholung ist nach der Ausstrahlung in der ZDF-Mediathek zu finden. Hier geht’s zu den Wiederholungen der Lanz-Sendungen in der ZDF-Mediathek. Die Sendung wird nach der Ausstrahlung gegen circa 1 Uhr nachts in die Mediathek online gestellt.

Markus Lanz Talk-Gäste und -Themen vom 15. Juli 2021 im ZDF

Am Donnerstag, den 15. Juli 2021, durfte Markus Lanz folgende Gäste bei sich im ZDF-Studio begrüßen:

Norbert Walter-Borjans (Politiker): Der Co-Vorsitzende der SPD erläuterte die Lockerungen der Corona-Maßnahmen in Deutschland und beleuchtete deren Zusammenhang mit dem Wahlkampf zur kommenden Bundestagswahl. Er äußere sich auch zum Machtanspruch der SPD – trotz schwächelnder Umfragewerte.

Cerstin Gammelin (Journalistin): Die Redakteurin der “Süddeutschen Zeitung” blickte auf die Chancen der Sozialdemokraten bei der Bundestagswahl sowie auf das Zusammenspiel der SPD-Parteispitze und SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz.

Dr. Stefanie Schwarz-Gutknecht (Ärztin): Die Kinder- und Jugendmedizinerin schilderte den Alltag in ihrer Arztpraxis in Mannheim, in der sie auf Wunsch auch Kindern und Jugendlichen ohne Vorerkrankungen eine Corona-Impfung zur Verfügung stellt.

Prof. Dr. Thomas Mertens (Virologe):Der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission erläuterte, wie die StiKo die Risiken und Nutzen von Vakzinen gegeneinander abwägt. Außerdem erläuterte er die Problematiken, die sein Expertengremium bei Impfungen von Kindern sieht.

Markus Lanz Talk-Gäste und -Themen vom 14. Juli 2021 im ZDF

Am Mittwoch, den 14. Juli 2021 empfing Markus Lanz folgende Gäste im ZDF-Studio:

Robert Habeck (Politiker): Der Co-Vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen äußerte sich zur Debatte um Annalena Baerbock und verriet, wie die Grünen ihre Umfragewerte wieder verbessern wollen.

Helene Bubrowski (Journalistin): Die Redakteurin der FAZ bewertete den Kurs der Grünen unter Habeck und Baerbock sowie ihren Umgang mit Fehlern. Außerdem nahm sie das Programm der Partei unter die Lupe.

Diana Zimmermann (Journalistin): Die Leiterin des ZDF-Studios London berichtete aus der englischen Hauptstadt über die steigenden Corona-Infektionszahlen in Großbritannien. Sie erklärte dabei, warum die Corona-Maßnahmen komplett aufgehoben werden sollen.

Prof. Peter Kremsner (Infektiologe): Der Leiter der CureVac-Impfstoffstudie schilderte, wie die Chancen des Vakzins auf eine Zulassung stehen. Außerdem wagte er eine Einordnung der Delta-Variante.

Markus Lanz Talk-Gäste und -Themen vom 13. Juli 2021 im ZDF

Am Dienstag, den 13.07.2021 begrüßte Markus Lanz folgende Gäste bei sich im ZDF-Studio:

Sahra Wagenknecht (Politikerin DIE LINKE): Die Linken-Politikerin unterhielt sich mit Markus Lanz über den Zustand der Linken und äußerte sich zum Kurs ihrer Partei im Wahlkampf für die Bundestagswahl. Sie bemängelte: “Es geht nicht um die Themen, um die es gehen sollte.”

Anja Maier (Journalistin): Die Redakteurin beim Weser-Kurier untersuchte die Koalitions- und Wahlchancen der Linken und analysierte das politische Vorgehen von Sahra Wagenknecht sowie ihre Rolle innerhalb der Partei.

Prof. Helga Rübsamen-Schaeff (Virologin): Die Virologin schilderte die Besonderheiten der Delta-Variante und äußert sich zum aktuellen Infektionsgeschehen in Deutschland und der Welt. Außerdem analysierte sie mögliche Risiken, die das geplante Ende der Corona-Maßnahmen in England mit sich bringen könnte.

Prof. Alena Buyx(Ethikerin):Die Vorsitzende des Deutschen Ethikrats bezog Stellung zur Diskussion um die Forderung einer Impfpflicht für bestimmte Berufe. Außerdem wagte sie einen Blick auf die etwaigen Gründe für die abnehmende Impfbereitschaft sowie auf mögliche Folgen.

Schon gelesen?Ohne Fliege! DESHALB legte der Epidemiologe sein Markenzeichen ab

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/loc/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel