Maxime Herbord: Bitter, was die Bachelorette ertragen muss | InTouch

Maxime Herbord ist die neue Bachelorette und verteilt in der neuen Staffel der Kuppelshow die Rosen. Doch nun muss sie eine heftige Attacke ertragen – und das ausgerechnet von einem Ex-Bachelor-Girl.

Maxime Herbord war bis zu Beginn des Jahres noch mit David Friedrich zusammen – doch die Beziehung ist gescheitert. Nun sucht sie als Bachelorette bei RTL nach der großen Liebe und hat die Qual der Wahl: 20 Single-Männer werden um die Beauty buhlen. Sie ist überzeugt davon, in der Datingshow den Richtigen zu finden. “Ich glaube auch an das Märchen, dass man direkt einen Funken spürt. Aber ich habe mir geschworen, nicht nur auf den ersten Funken zu hören, sondern auch auf den zweiten”, erzählt die Beauty in einem Interview mit RTL.

Viola Kraus schießt gegen die Bachelorette

Nun muss Maxime Herbord aber eine heftige Attacke ertragen – und das von einem ehemaligen Bachelor-Girl! Denn Viola Kraus schießt gegen die neue Bachelorette. “Um ehrlich zu sein, war ich geschockt… Maxime mag ein nettes Mädchen sein, wir kennen uns nicht, aber ich sehe sie bisher nicht in der Rolle als Bachelorette”, erzählt Viola Kraus in einem Interview mit “Promiflash”.

Die Bachelorette 2021 heißt Maxime Herbord – und ist keine Unbekannte! Die schöne Halb-Niederländerin fand ihre große Liebe schon einmal im Bachelor-Kosmos. Kann das ein zweites Mal gut gehen? Jetzt spricht die Bachelorette Klartext über ihren Verflossenen und ihren Zukünftigen!

Dann holt sie noch weiter aus. “Haben sie und David sich nicht erst getrennt? Das erscheint mir sehr frisch, immerhin liegen die Dreharbeiten ja sicher auch etwas zurück. Das wirft für mich schon verdächtige Fragen auf”, so die ehemalige Bachelor-Kandidatin. Sie will ihr aber keine Unterstellungen machen und sei ein “hübsches Mädchen” – dennoch wirft die Teilnahme als “Bachelorette” bei ihr einige Fragen auf…

Nicht nur bei der Bachelorette gab es Skandale, sondern auch in anderen TV-Shows – mehr dazu im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel