Premiere! J.J. Hawkins erster Trans-Darsteller in "Charmed"

Charmed kann sich über einen besonderen Neuzugang freuen! Das Reboot der beliebten Serie über die Hexenschwestern hat mittlerweile schon zwei Staffeln. Doch die Fans des Fantasy-Formats müssen sich keine Sorgen machen – es wird bald Nachschub geben. An dem Cast wird sich allerdings ein bisschen was ändern: Neben den Hauptrollen Sarah Jeffery, Madeleine Mantock und Melonie Diaz wird J.J. Hawkins als erster Transgender-Darsteller in der Neuauflage zu sehen sein!

Wie Deadline berichtet, stößt der Schauspieler in der dritten Staffel zum Cast dazu – und ist damit der erste Transgender überhaupt, der bei den neuen Episoden dabei ist. Er schlüpft in die Rolle des Kevin, der ebenfalls als Frau geboren wurde und der jetzt gerade am Studieren ist. Wann genau die neuen Folgen mit dem US-Amerikaner in Deutschland zu sehen sein werden, ist bis dato nicht bekannt.

Fans, die sich schon vorab von J.J.s schauspielerischem Talent überzeugen wollen, können sich vergangene Produktionen mit ihm zu Gemütte führen: So spielte er zum Beispiel als Riley in der Serie “The Red Line” mit und hatte Gastauftritte bei “All Rise”, “Criminal Minds” oder “Navy CIS”.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel